Frage von DerClub123, 181

Sprachanalyse - Tipps / Tricks die ihr mir geben könnt?

Alle aus meiner Klasse können das schon sehr gut schreiben, aber ich hab sowas noch nie geschrieben.. Da die meisten aus der Realschule und Gymnasium kommen haben die soetwas schon gelernt. Ich aber hab das noch nie gemacht und verstehe den Sinn dabei auch nicht auf was das ganze hinausführen soll. Ich such mir immer Rhetorische Mittel raus und erkläre Warum der Autor das verwendet oder wie genau? Gibt es da zB sachen die ich jetzt lernen kann sowas wie eine Vorlage für die Satzanfänge etc damit ich mich wenigstens bisschen sicher fühle und auf die 4 Punkte komme? Ich hab zB die Angst, dass ich nicht einmal die Intentionen herausfinden kann um den Text überhaupt bearbeiten zu können :/ hoffe mich versteht jemand. Gemerkt habt ihr bestimmt an meiner Schreibweise auch schon, dass ich nicht der Hellste in Deutsch bin 😁

Antwort
von Elizabeth2, 181

Stichwort Sprachanalye google doch mal, da gibt es viele Tipps. Leider schreibst du nicht, was das für eine Klasse ist, bei der du mit Realschüler und Gymnasiasten zusammenhockst und um welchen Abschluss es geht. Ich tippe auf Berufsschule, Fach Deutsch, und du lernst was handwerkliches? Dann allerdings reicht es, es so machen wie oben, dann sahnen die anderen eben die einsen und zweien ab (nicht gesagt), aber dir sollte das reichen, um durchzukommen. Dein Deutsch hier ist um einiges besser (auch die Gedanken, die du dazu hast), als du dich selber siehst.

Kommentar von DerClub123 ,

Ich bin auf der Fos 12.Klasse Wirtschaftszweig :) vielen Dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community