Frage von RaqeYo, 53

Spotify legal / erlaubt?

Hallo, Die Überschrift ist gerade nicht passend gewählt, aber mir ist keine andere eingefallen. Ich würde gerne mal wissen, wie Spotify das macht (fast) alle Alben anzubieten. Was ist, wenn die Künstler es nicht wollen? Muss Spotify den Künstlern einen gewissen Betrag abgeben? Ich verstehe das nicht. Mich als Stolzer Spotify Premium Nutzer seit fast 2 Jahre intressiert halt sowas. ^^

MFG Lukas

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von firefly910, 15

Jeder Künstler lädt seine Songs persönlich hoch. --> Ohne Einverständniss des Künstlers läuft da nichts.

Natürlich gibt es da Verträge zwischen Spotify und den Künstlern, wie viel Geld der Künstler dafür bekommt.

Anscheinend bekommen die Künstler relativ wenig Geld von Spotify, weshalb auch manche Künstler boykottieren und manche Alben, Songs oder sogar all ihre Songs nicht hochladen.

Das Problem ist, dass so ein Künstler unter Gruppenzwang steht. Er wäre nämlich einer von sehr wenigen die sich gegen Spotify wehren.

--> 

1. Möglichkeit: Künstler bleibt weg von Spotify und ist aber nicht so bekannt

2. Möglichkeit: Künstler ist bei Spotify, wird von Spotify 'abgezockt', kann aber von Usern gehört werden und verliert somit keine Fans bzw. nicht an Bekanntheit

--> wegne 2. haben sind die allermeisten bei Spotify; wegen 1. aber nicht alle (Beispiel: Adele "25" und Taylor Swift-Alben)

Kommentar von RaqeYo ,

Danke für die Aufklärung. :) + Bester Kommentar.

Kommentar von firefly910 ,

Freut mich :)

Antwort
von dasven, 19

Für Home ist das erlaubt, fürs professionelle Umfeld ist Spotify mit seinen Verträgen nicht ganz legal.

Kommentar von RaqeYo ,

Danke für die Aufklärung. :)

Antwort
von molly116msp, 7

Es wird jede 30 Minuten Werbung gezeigt

Antwort
von zitronenlimo3, 26

Ich denke dass Spotify vor allem auf die Premiumnutzer angewiesen ist und deswegen eben den normalen Nutzern einige Vorteile verwehrt, in der Hoffnung dass diese sich dann auch einen Premium- Account zulegen. Das Geld nutzen sie dann um die Künstler zu bezahlen und sie verdienen ja auch wahrscheinlich gutes Geld durch die Werbung die am Rand steht oder immer abgespielt wird.

Kommentar von RaqeYo ,

Danke für die Aufklärung. :)

Antwort
von leon3221, 25

ja spotify muss die künstler bezahlen von denen du songs hörst, bzw. eine pauschale :)

Kommentar von RaqeYo ,

Danke für die Aufklärung. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten