Frage von lalala12344, 31

Spotify konnte kein Geld abbuchen, werden sie es nochmal versuchen oder muss ich das Geld jetzt überweisen?

Hallo!

Ich habe zwei Konten und der Dauerauftrag, dass das Geld für Spotify Ende des Monats auf dem anderen Konto abgebucht wird ist abgelaufen und somit konnte Spotify nichts abbuchen.

Ich habe jetzt versucht das selber zu überweisen aber lt meinem Online-Banking kann ich nur ins Inland überweisen.

Ich finde auch keine anderen Bankverbindungen. Früher habe ich es über Rechnung bezahlt und da hat es ja auch geklappt!

Werden die versuchen das nochmal abzubrechen? Es ist jetzt eine Woche her! Ich möchte ungern auf ne Mahnung warten, sondern alles so schnell wie möglich begleichen...

Liebe Grüße

Antwort
von Zappzappzapp, 23

Du müsstest erst mal genau sagen, was denn nun Sache ist.

Hattest Du einen Dauerauftrag eingerichtet, oder hast Du Spotify eine Einzugsermächtigung gegeben?

Das sind zwei völlig verschiedene Sachen.

Kommentar von lalala12344 ,

Einzugsermächtigung. Und mein Dauerauftrag galt meinen Konten.

Kommentar von Zappzappzapp ,

Ich weiss nicht, wie Spotify vorgeht, wenn eine Abbuchung nicht geklappt hat, normalerweise müsstest Du von denen eine Mitteilung oder Mahnung bekommen, wenn sie ihr Geld nicht erhalten haben.

Lies einfach mal direkt dort nach:

https://support.spotify.com/de/account_payment_help/troubleshooting/

Dort kannst Du auch sehen, wie Du Spotify kontakten kannst.

Was die Überweisung betrifft, so müsste das problemlos möglich sein. Innerhalb der EU kannst Du mit Angabe der IBAN in jedes Land kostenfrei überweisen. Wahrscheinlich musst Du nur ein Auswahlfeld "Auslandsüberweisung" bei der Überweisung anklicken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten