Frage von CrazyEgg, 52

Sportwoche abmelden?

Also wir haben so en Sportwoche aber ich will nicht hinfahren. Also kann man sich  auch abmelden, aber welchen Grund soll ich angeben?
Wenn ich jetzt so Stauballergie wähle brauch ich eine Ärztliche Bescheinigung und die werde ich nicht bekommen. Aus religiösen Gründen kann ich auch nicht auswählen dar ich ja katholisch  bin und der Staatsschulrat das weiß und sich dann fragen wird wieso?

Habt ihr irgendeine Idee?? :)

Antwort
von Flammifera, 16

Hey :)

Da dies auch zur Schulpficht gehört, benötigst du einen guten Grund, um nicht teilzunehmen. Und wenn du nicht teilnimmst, ist es soweit ich weiß so, dass du in den Unterricht einer anderen Klasse musst oder Aufgaben bekommst, um deine Schulpflicht zu erfüllen.

Stauballergie wäre auch mit ärztlicher Bestätigung ein wirklich schlechter Grund, denn Staub gibt es in der Schule genauso viel wie an dem Ort, an dem die Sportwoche stattfindet. Geeignetes Bettzeug könntest du dir selbst mitnehmen.

Ein akzeptabler Grund, um der Sportwoche fern zu bleiben, wäre einzig eine schlimme Verletzung, die dich daran hindert, irgendetwas zu tun, oder aber eine Krankheit. Dennoch müsste auch dies vom Arzt attestiert werden, vorspielen lassen sich allerdings die wenigsten etwas.

Von daher, warum auch immer du dich nicht dort aufhalten möchtest, nenne den richtigen Grund - sofern dieser nicht einfach Lustlosigkeit heißt - und damit wirst du die besten Chancen haben, eine für dich passende Lösung zu finden.

LG

Antwort
von Markusalem, 14

Warum möchtest du denn nicht dort hin? Meistens sind doch gerade die Sportfahrten super lustig. Zumal du ja auch schreibst, dass du nicht unsportlich bist.

Wie lange soll denn diese Fahrt dauern? Liegt es vielleicht daran, dass du nicht gerne von zu Hause weg bist? Ich hatte auch einige Freunde, die nicht gerne auf Klassenfahrten gefahren sind, weil sie zu Heimweh neigten. Im Endeffekt haben sie das dort aber vor lauter Action ganz vergessen.

Wenn es ein anderer Grund ist würde ich an deiner Stelle versuchen das Problem zu "lösen". Du stehst dir damit nur selber im Weg und verpasst eine coole Zeit an die du dich später mit deinen Freunden gerne zurückerinnerst.

Kommentar von CrazyEgg ,

Aber im Österreichischen Schulgesetzt steht man muss nicht mitfahren wenn man wo anders als zuhause schlafen  muss

Kommentar von Markusalem ,

Das kann ja auch alles sein aber trotzdem verpasst du eine super Zeit und ich würde dir raten trotzdem mitzufahren.

Wenn man in Österreich nicht mit zu so Veranstaltungen muss, verstehe ich deine Frage nicht! Dann kannst du ja einfach in die Schule gehen und sagen, dass du dich nicht traust woanders als zu Hause zu schlafen und erledigt ist die Sache ;)

Antwort
von Kreidler51, 32

Sport ist wie Unterricht also Pflichtteilnahme. Sport ist gesund und macht fit.

Kommentar von CrazyEgg ,

Ich bin nicht fett oder so es geht nur um den Aufenthalt dort.

Antwort
von 19hundert9, 23

Wie wärs mal mit der Wahrheit? Sollte sich diese blöd anhören dann wird es schon seinen Grund haben.

Kommentar von CrazyEgg ,

Ja ich möchte einfach nicht.

Kommentar von 19hundert9 ,

Und warum nicht? Nur "Ich möchte nicht" hört sich einfach nur nach einem Ignoranten an.

Kommentar von CrazyEgg ,

Boah eh hahaha

Kommentar von CrazyEgg ,

Aber im Österreichischen Schulgesetzt steht man muss nicht mitfahren wenn man wo anders als zuhause schlafen  muss.

Kommentar von 19hundert9 ,

Dann verweise eben aufs Gesetz. Wird dir in der Klasse und auch später im Leben zwar bestimmt nicht weiterhelfen aber gut, viel Spaß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten