Frage von MartinXDKB24, 24

Sportunfall / Schulterprobleme / Hilfe?

Schönen Guten Tag euch allen.

Ich habe mir vor etwa einem Jahr im Turnunterricht an der Schulter verletzt. Wir sind einen Parkour auf Zeit gelaufen. Es gab ein Hindernis an dem man sich frei in der Luft allein mit den Armen umher schwingen musste. Als ich dies tat verspürte ich einen Schmerz in beiden Schultern. Seit diesem Ereignis kann beide mit beiden Schultern knacksen, wie mit den Fingern. Der akute Schmerz war nach einer Woche weg. Jedoch fiel mir etwas später auf, dass ich bei Belastung immer noch einen stechenden Schmerz in der rechten Schulter hatte. Also beschloss ich zum Arzt zu gehen. Er riet mir 6 Wochen lang zu pausieren. Nach den 6 Wochen war immer noch alles unverändert. Darum ging ich ein zweites mal zu ihm. Er schichte mich ins Krankenhaus zur MR-Untersuchung. Auf diese musste ich fast 4 Monate lang warten. Heraus kam eine Slap läsion an der Rechten Schulter. Als Nächstes musste ich in die Physiotherapie. Nach dem ersten Mal dort dachte ich für einen Moment geheilt zu sein. Jedoch verging die Freude schlagartig nach ein paar Tagen.

Des Weiteren war ich noch öfters dort. Der Arzt hat mir immer den Nacken, Schultern..... massiert. Nach diesen Behandlungen ging es der rechten Schulter immer etwas besser und knacksen konnte ich so gut wie gar nicht mehr. Er empfahl mir die Rotatorenmanschettenmuskeln zu trainieren, was ich auch gemacht habe.

Auf jedenfall ist trotzdem noch immer alles gleich. Nach den Übungen geht kann ich die Schulter für kurze zeit fast Schmerzfrei beanspruchen. Erst vor ein paar Monaten viel mir auf, dass mein rechtes Schultergelenk viel weiter vorne ist als das andere.

Hat jemand von euch Ähnliches erlitten? Oder weiß jemand was genau mit meiner Schulter falsch ist?

Körper:
16,5 Jahre alt 85 Kg 196cm groß also eher dünn gebaut ohne viel Muskeln

?

Antwort
von Jaaannnaaa187, 12

Ich kenne mich leider in diesem Bereich nicht so gut aus. Allerdings würde ich an deiner Stelle zu einem Spezialisten gehen. Das gibt es z.B. im Sportklinikum Stuttgart/Bad Cannstadt Oder du gehst direkt zu einem Schulterspezialisten da musst du aber wohl oder übel meist weit fahren. Oder du versuchst es mal bei einem Arzt für Sportverletzungen. Gute Besserung. P.s. bin selbst turnerin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten