Frage von LuKo1507, 101

Sporttest im Militär (Aushebung)?

Hallo

Könnt ihr mir Tipps geben, wie ich mich auf den Sporttest vorbereiten kann?

Mein Ziel ist es, Aufklärer zu werden. Wie viele Punkte brauche ich da?

Antwort
von TheDave21, 66

Ich hoffe es ist okey wenn ich jetzt in Schweizerdeutsch antworte :D Aso ech han mech gar ned vorbereitet ond locker 98 Pönkt gholt. S Sportabzeiche bechonsch ab 80 Pönkt. Ond metem Sportabzeiche chasch so zemmlech alles mache wasd wotsch (aso vode Fitness her). Nomme Grenadiers müend echli meh ha. Am beste chasch dech druf vorbereite wennd d üebige dihei machsch. De Einbeinstand esch sowieso en üebigssach (ech wörds empfehle, dass du en ide Omchleidi 2-3 mol machsch). De Standwiitsprong chasch eifach au met üebe relativ guet mache. ond au die restliche sache denki bechonsch locker guet he wennd eifach 2-3 Woche vorher afangsch trainiere. S einzige woni werklech vorschloh wörd früeh gnueg ahzfoh esch d Usduur. Well die schlucht denne zemmlech. Chasch jo eifach mol go jogge före ahfang ond denne mol ufem Sportplatz d Sprints üebe. Hoffe ech han der wiitergolfe. För frooge beni emmer erreichbar. Sösch fendsch au em internet gueti tabellene.

Antwort
von SvenWolf89, 79

Naja du hast doch bestimmt die Broschüre erhalten wo drin steht was geprüft wird? Wäre ein Anfang sich auf diese Übungen vorzubereiten.

Falls nicht: Liegestützen, Sprint, Fahrradausdauertest, an der Stange hängen.

Du brauchst die min. Punktzahl in jeder Übung, insofern du die sonstigen Qualifikationen für den Aufklärer hast. Und dann musst du die AGA erfolgreich absolvieren.

Kommentar von LuKo1507 ,

Danke!

Heisst das dass ich nicht irgendwie 80 Punkte brauche? Un der Beschreibung steht nur, dass ich einen guten/sehr guten Sporttest absolvieren muss...

Kommentar von SvenWolf89 ,

Hat sich da wieder was geändert? Waren das nicht pro Übung max. 6 Punkte, du hast 3 Versuche und musst min. 4 in jeder Übung erreichen?

Du kannst auch durch den Sporttest durchfallen und Aufklärer werden, jedoch ist das dann nur eine Demütigung dir gegenüber.

Das Militär stellt dich dann zwar ein, aber nur als FWDL'er der weniger als Hartz4 bekommt als Mannschafter. Erwartet wird von dir jedoch das selbe wie von den Zeitsoldaten, du wirst auch die gleichen Aufgaben bekommen, -> bist halt nur im deutschen 2. Menschenklasse System.

Kommentar von Tou17 ,

Er meint die aushebung in der Schweiz, nicht in deutschland

Kommentar von SvenWolf89 ,

Oh, tut mir leid. Dann vergiss meine Aussage. Da kenn ich mich nicht aus.

Antwort
von jonasfree, 15

Schau mal hier nach

https://www.sphair.ch/sphair/web/guest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten