Sportprofil im Abitur?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin von einem normalen Gymnasium zu einem Sportgymnasium gewechselt. Ich muss sagen, dass es viel einfacher geworden ist für mich. Die Lehrer sind hier nicht so streng. Es gibt weniger Hausaufgaben und der Sport kommt definitiv nicht zu kurz. Wenn man das will, muss man sich bewusst sein, dass man dann auf Leistungsniveau trainiert. Das ist manchmal nicht immer einfach. Aber machbar ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maibrittsophie
12.01.2016, 18:55

darf ich fragen in welchem Bundesland du zur schule gehst? :)

0
Kommentar von SportfreakxP
13.01.2016, 11:03

erst war ich in Thüringen und nun bin ich in Sachsen :)

0