Frage von Schullernmaus, 49

Sportnote 5 durch Fehlen?

Also, ich hab in Sport dieses Jahr scheinbar eine 5.

Allerdings habe ich so gut wie nie mitgemacht, was auch alles entschuldigt war. Die Begründung von meinem Lehrer, war das er mir einfach die vom letzten Jahr gegeben hatte (die er zu spät angekündigt hatte und ich mich nicht mal mehr beschweren konnte, aber das ist eigentlich nicht das Problem.) Weitere Begründung von ihm, war das meine Entschuldigungen nicht glaubwürdig waren. Auf Nachfrage von mir, kam die Antwort "das möchte ich jetzt nicht weiter erläutern". Mir erscheinen sie allerdings relativ glaubwürdig, da sie wahr sind - Periodenschmerzen, Erkältung und Handverletzung, nach der er nie gefragt hat, ich ihm aber beweisen kann (ist immernoch vorhanden). Diese Fällle fielen halt sehr ungünmstig, da er die anderen Tage fehlte, an dennen ich mitmachen hätte können.

Er hat mir auch nicht wärenddessen gesagt, das es ein Problem geben könnte. Er kam erst die letzte Stunde vor den Noten zu mir und sagte, das er mich demnächst zum Amtsarzt schicken würde.

(Ein weiteres Mädchen aus meiner Klasse hat auch nur 2 mal teilgenommen, gleiche anzahl wie ich, bekommt aber eine 3, weil er bei ihr keine Note vom letzden Jahr hatte.)

Ich bin nicht die einzige die ein Problem mit seiner Benotung hat.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mrwackelpudding, 29

Wenn du entschuldigt gefehlt hast, bist du, wie der Name schon sagt, von der Schulpflicht temporär befreit/entschuldigt. Das erst Mal vorne weg...

Und die Note vom Vorjahr geht ja mal gar nicht! Gespräch mit der Schulleitung führen und zack die Sache ist vom Tisch.

Antwort
von ZombieHunterDE, 33

Eig. darf der Lehrer nur die Stunden bewerten un denen du mitgemacht hast.
Und wenn du garnicht mitgemacht hast , bekommt man garkeinen Note...

MFG ZombieHunterDE

Antwort
von sUper1702, 30

Sprech mit ihm oder mit der sxhulleitung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten