Frage von Kakuzu91, 23

Sportlicher betätigen und mit Freeletics beginnen?

Hallo ich bin 24 und auch sehr übergewichtig sportliches habe ich die letzten 4-5 Jahre nichts mehr gemacht außer zur arbeit gehen und schlafen^^. Doch ich muss was tun ich verwandel mich immer mehr zum Wal und Bewegung im Alltag ist auch immer mehr eingeschränkter. Jetzt wollte ich mit Freeletics anfangen und auch ein gutes einsteiger Programm starten. mir wurde vorgeschlagen 2/5 Morpheus= 5 Pushups, 10 Lunges und 20 Jumping Jackes. Die Pushups kriege ich noch hin und die Jumping Jackes sind auch kein Problem.

Jedoch die Lunges machen mir Probleme durch das schwere Knien und wieder Strecken ich kann das so nicht halten und habe schon nach 3 mal kaum eine Chance wieder hoch zukommen. Gibt es da nicht ein einfacheres start Programm. Ich will da endlich was tun und langsam rantasten. Jedoch bei hohen Übergewicht weis ich nicht genau wie am besten. Könnt ihr mir da etwas weiterhelfen oder bissel beraten?

Antwort
von LRF99, 18

Bei Freeletics, gibt es ja auch einzelne Übungsaufgaben, mit welchen du dich langsam rantasten kannst. du kannst aberim alltag auch einfachimmer wieder diese Übung machen. Nach kurzer Zeit wird des immer leichter und du kannst dich langsam hocharbeiten mit den Lunges. Du merkst das dann und machst halt immer 1 Lunge mehr von 2 auf 3 und immer weiter so. Soklappt es auch bei vielen anderen Übungen.
Hoffe dir hilft das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community