Sportfotograf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst dich Fotograf oder Sportfotograf nennen, dazu brauchst du keine Ausbildung. Es gibt keine Meisterpflicht mehr. 

Bei der Veröffentlichung kommt es drauf an, in welcher Liga deine fotografierten Spieler sich bewegen und was der Veranstalter hierzu regelt. In der Regel darfst du ohne Probleme die Bilder veröffentlichen. Bei Kindern würde ich vorher fragen ob es gewünscht ist, hier sind viele Eltern doch sehr eigen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung