Sportarten für Mädchen (nicht zu kitschig)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

1. Ballett ist Sport :P

2.  Klettern finde ich ganz cool. Also nicht dieses "Wir laufen durch einen Klettergarten und drauen uns über den Abrgund zu springen"-Kletter, sondern an ner Professionellen Kletterwand.  Das ist, wenn man das richtig macht, super anstrengend und macht dabei noch Spaß. 

Ansonsten sind "Unisex" Sportarten die es noch so gibt: Schwimmen,jegliche Ballsportarten und Kickboxen (auch sehr cool und sehr anstrengend) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dgclm
11.01.2016, 13:18

Hmm kickboxen gefällt mir

1

Hey ich bin selbst auch ein Mädchen.
Ich habe zuerst schwimmen und dann Geräteturnen gemacht und bin jetzt im Fussball.
Ich muss sagen, dass ich all diese Sportarten sehr gerne mach oder gemacht habe.
Aber was wichtig ist, dass du dies für dich alleine entscheidest!
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit Fußball? Ich spiele auch Fußball und gehe nebenbei noch Joggen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal ob du ein Mädchen oder ein Junge bist du kannst jede Sportart machen, die dir Spass macht. Es gibt nicht typische Jungs und Mädchen Sportarten. Sei einfache offen für neues. Z. B. Kampfsportarten, Fussball, Tennis, Basketball, Volleyball, Handball, Hockey oder Hip Hop... (es gibt viel Auswahl!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handball und Volleyball sind sehr schöne Sportarten für Mädchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Tae Bo!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Volleyball oder taekwondo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Volleyball,tanzen,Fitness

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?