Sport und shisha ...?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Rauchen schadet der Kondition immer - auch Shisha. aber : 

wenn ich im halben Jahr 1-2 mal Shisha rauche?

Die geringe Menge wird sich nicht merkbar auf Deine Leistungen auswirken. 

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Shisha nicht rauchen ist natürlich immer besser als Shisha rauchen (naja,... aus gesundheitlicher Sicht eben). 

Du solltest aber am besten nur an Tagen Rauchen, an denen Du keinen Sport gemacht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, das ist sehr schädlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleHelfer
12.06.2016, 13:04

Blödsinn

0

Nein nicht schädlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lost2000
12.06.2016, 09:30

Aber er sollte natürlich lieber Zigaretten nehmen ? :)

0
Kommentar von sgn18blk
12.06.2016, 10:42

Na klar ist das schädlich.

0

Also ich bin Fußballer und rauche hin und wieder mal auch gern Shisha :)
Ich kann dir sagen dass wenn ich als Bsp am Vortag eines Spiels Shisha rauche, merke ich das konditionell schon am nächsten Tag! Vielleicht ist es auch nur Einbildung, keine Ahnung.

Ich würde dir empfehlen statt Tabak die Dampfsteinen zu rauchen, die sind super.
Kein Tabak, kein Nikotin, keine konditionellen Einbußen...voller Geschmack und voller Qualm!
Empfehle dir die von "Shiazo"👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TraumvomProfi
12.06.2016, 09:14

Ich rauch nur Tabak also mit Geschmack, da ist kein Nikotin drin🙊

0
Kommentar von Nordlicht1990
12.06.2016, 09:18

Du rauchst nur Tabak, mit Geschmack?

In Shishatabak ist natürlich auch Nikotin drin!!!

0
Kommentar von AppleHelfer
12.06.2016, 13:04

Es gibt nikotinfreien Tabak du Genie

0
Kommentar von Nordlicht1990
12.06.2016, 15:14

Aha, kann ich den mal sehen?

DU Genie 😅

0