Sport trotz leichter Erkältungen Schnupfen eingefangen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn es wirklich beim Schnupfen bleibt dann kannst du ruhig gehen. Wenn es allerdings sich verschlimmert und du Halsschmerzen bekommst und Home öfters husten muss dann solltest du pausieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eigentlich deine Sache, denn solange es nicht so ansteckend ist und du dich genug fit fühlst kannst du ruhig gehen;)

Ich z. B. gehe mit Rückenschmerzen und Schlafmangel auch zum Karatetraining und da ist nicht zu spaßen (Krafttraing, Ausdauer, Konzentration). Aber da ich weiß, das ich es trotzdem auch schaffen kann auch wenn es nicht einfach ist gehe ich.

Es ist eigentlich nur die Frage, wie gerne würde ich gehen und kann ich wirklich ohne Zusammenzuklappen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adrian593
12.02.2016, 18:04

Herzmuskelentzündung...

0

Ich sag nur: Myokarditis - der stille Tod. Probiere es aus oder bleib zuhause, wenn du nicht reanimationspflichtig umfallen willst... Eine Herzmuskelentzündung wird unterschätzt, die Viren siedeln sich im Herzen an und können es zum Stillstand birngen, unabhängig davon, ob sie davor nur Schnupfen oder Halsschmerzen verursacht haben. Wenn dir was an deinem Leben liegt, dann lass es für die nächsten 2 Wochen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loveankabenni
12.02.2016, 19:10

Jetzt mach mal nicht so ein Drama hier xd

Ich bin mit Schlafmangel, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen (hab ich schon lange) und Halsweh in mein 2 stündiges Karatetraining gegangen und das öfters und wie du siehst lebe ich noch ;D

0
Kommentar von Adrian593
12.02.2016, 22:04

Dann hattest du Glück oder hast aktuell eine Myokarditis, man nennt sie nicht ohne Grund " stiller Tod", nicht mal durch ein EKG kann man eine solche eindeutig feststellen.

0

du kannst es versuchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar nur die harten kommen in die Start Elf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo erstmal :) Ich würde dir auf jeden Fall raten, selbstgemachten Pfefferminztee mit Zitronenscheiben zu trinken. Schmeckt nicht sehr lecker, aber du wirst in kürzester Zeit eine Besserung merken :) Du solltest auch auf jeden Fall viele Vitamine zu dir nehmen in Form von Lebensmittel, wie z.B viel Obst, Gemüse, Eier, Fisch, usw. Vergiss die Räume nicht zu lüften, damit ausreichend frische Luft ins Haus gelangt.                                                           Ansonsten gute Besserung! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung