Frage von Pfefffie, 71

Beim Sport richtig anziehen?

Kann mir jemand sagen welche Boxa Shorts sich zum Sportuntericht/ Umkleide eignen?? Schon mal danke :)

Antwort
von Unterhosen96, 21

Du solltest einfach die Unterhose tragen, die du persönlich am besten/bequemsten findest. Ich kann dir aber mal hier aufzählen, wie ich die Vor- und Nachteile der einzelnen Unterhosenarte sehe, da wirst du sicherlich eine präferiete Art herausfinden:

  • Boxershorts: sind weit und lang, bieten keinen Halt für den Penis, sodass er herumbaumelt, was echt nerven kann. Zudem rutschen sie oft hoch (was in der Poritze sehr unangenehm ist) und kleben wenn es heiß st nervend am Bein
  • Retroshorts: eng anliegen, aber mit Beinansatz, halten den Penis an Ort und Stelle, es verrutscht nichts und baunmelt auch nichts blöd herum, wenn es heiß ist aber auch recht warm
  • Slips: eng anliegen, ohne Beinansatz, halten auch alles an Ort und Stelle, sind sehr bequem dadurch und im Sommer wenn es warm ist durch den wenigen Stoff nicht zu warm

Du solltest bedenken, dass du gerade beim Sport viel Bewegungsfreiheit brauchst. Und das geben die weiten Boxershorts nicht her... Von daher würde ich persönlich dir eine enge Untehrose (Slip oder Retroshort) empfehlen, aber letztendlich musst du das entscheiden!

Antwort
von sgn18blk, 37

Hol Dir diese Radlerhosen. Für Sport sind die am besten geeignet und Du hast während dem Sport richtig gute Bewegungsfreiheit.

Antwort
von Mikromenzer, 44

Am besten enganliegende Boxershorts, damit beim Sport selbst nichts baumelt und zwischen die Beine geklemmt wird.

Kommt natürlich auch immer auf die Sportart an.

Kommentar von Pfefffie ,

Naja bis jetzt hatte ich immer lange Boxer da meiner "ziemlich" groß ist. Aber wir machen grad Bockspringen

Kommentar von Mikromenzer ,

Ja deswegen wären enge besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten