Frage von seelinaa7, 45

Sport nach frisch gestochenem Pirecing, Erfahrungen?

Hallo :)

Ich habe mir heute rechts und links ein zweites Ohrloch und dazu noch einen Piercing in der Ohrmuschel liegend stechen lassen. Nun ist meine Frage, ob ich tatsächlich erst nach zwei Wochen wieder mit dem Sport anfangen sollte, oder ob jemand aus Erfahrung sprechen kann und vielleicht doch gegenteiliges weiß. An Sport mache ich 28-minütige Workouts, bei denen verschiedene Übungen dran kommen, außerdem gehe ich laufen, Fahrrad fahren und Wasserski fahren, wobei ich mir beim Wasserskifahren sicher bin, dass ich das aufschiebe, da der Fluss nicht gerade der sauberste ist.

Vielen Dank schonmal.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Medizin, Workout, gesund, ..., 15

Hallo! Der Arzt arbeitet da immer mit einem Sicherheitsspielraum - er ist ja verantwortlich.Ich würde nach 2 - 3 Tagen wieder starten wenn alles weitgehend verheilt ist. Vielleicht alles anfangs von der Heftigkeit her etwas niedriger ansetzen und so  etwas weniger schwitzen.

Übrigens : Gehen im hüfttiefen Wasser kannst du auch schon 1 Tag nach dem Piercing. Trainiert wichtige Muskeln und macht Kondition.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von YTittyFan4Ever, 17

Klar kannst du, gerade bei den Ohren ist es ziemlich egal, mit denen schwitzt du ja nicht...

Antwort
von Schocileo, 15

Du wirst es merken ob du es kannst. In den ersten 2 Wochen war es mir ziemlich unangenehm, geschadet hats den Piercings aber nicht.

Antwort
von eyrehead2016, 23

Beim Ohr ist es völlig egal.

Antwort
von theevilfox, 22

Also meine mutter hat auch so nen piecing und sie konnte sport machen. Nur wenn du die stelle mit dem piecing berührst wird es schmerzvoll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community