Frage von TrampelLP, 38

Sport nach der Schule machen?

Habe immer um 4 Uhr Schule aus ,Habe aber danach keine Kraft und Lust auf Sport machen bzw.Joggen. Obwohl ich gerne Sport machen würde.Könntet ihr mir bitte einen Tipp geben Danke im voraus.

Antwort
von rosendiamant, 27

Einfach den Kopf ausschalten und machen.

Ich gehe selbst 3-4 mal die Woche ins Fitnessstudio und habe auch oft nach der Arbeit keine lust mehr. Wenn man aber mal an das Training gewohnt ist, Spaß daran hat und in den Alltag integriert hat dann läuft das meist von alleine.

Antwort
von May3rit, 14

Hi
Such dir ne Mannschaft mit denen du Sport machen kannst (Verein o.ä)
Wenn du dich gut mit ihnen verstehst  gehst du freiwillig, alleine deswegen um dich mit Ihnen zu unterhalten. Glaube mir Sport macht dann noch mehr Spaß. Und danach fühlt man sich gut und ausgeglichen.

Immer nur das beste May3rit

Antwort
von Hernie17, 26

Iss mehr dann hast du auch mehr Kraft und Energie. Wenn ich mal nicht "genug" oder wenig esse habe ich auch keinen Bock auf Fussballtraining

Kommentar von TrampelLP ,

Muss dazu sagen bin nicht der sportlichste aber auch nicht dick deswegen weiß ich nicht ob essen ne gute idee ist 

Antwort
von Keen1990, 20

hi trampel,

entweder den Schweinehund bekämpfen und einfach machen oder nichts ändern und weitherhin so bleiben, wie man ist.

Du kannst auch vor der Schule trainieren, wenn du den Arsch in der Hose hast.

Ich stehe um 5:00 uhr morgens auf und trainiere bist 6:30 uhr. dann habe ich den gesamten nachmittag frei und für mich =)
 wenn ich das kann, dann du auch.

BG

Antwort
von LindaBergfall, 9

Hey, 

klar! Du kannst und solltest auch zwischen deiner Sporteinheit und der Schule eine kleine Verschnaufspause einlegen! Wer will, der kann! :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten