Frage von P4K15T4N, 30

Sport auf der Hochschule oder Universität studieren ohne davor Sport Theorie im Gymnasium gehabt zu haben?

Hallo, ich würde mich dafür sehr interessieren Sport, egal in welcher Richtung später auf der Uni oder Hochschule zu studieren. Da auf meinem Gymnasium kein Sport Theorie Kurs zusammenkommt will ich wissen ob man das nun auch studieren kann wenn man kein Sport Theorie in der Schule hatte.

Antwort
von Markusalem, 11

Klar, das ist gar kein Problem. Es könnte evtl. sein, dass die anderen die etwa Sport LK in der Schule hatten, einen kleinen Vorteil haben, aber wenn du dich sehr für Sport interessierst, hast du ja wahrscheinlich auch ein bisschen Ahnung davon.

Den Rest lernst du im Laufe des Studiums. Anders sieht es da an einigen Hochschulen mit dem Können in der Praxis aus. Oft musst du bevor du Sport studieren kannst einen Aufnahmetest absolvieren. Über die jeweiligen Anforderungen kannst du dich auf den Homepages der einzelnen Unis informieren.

Die Aufnahmeprüfungen sind alle machbar, aber auf die ein oder andere sollte man sich schon ordentlich vorbereiten. Einfach hingehen und denken "das wird schön, ich bin ja sportlich" klappt in der Regal leider nicht.

Antwort
von Harald2000, 22

An der Sporthochschule Köln z.B. verlangt man vorher eine Sport-Aufnahme-Prüfung, bei der ein großer Teil regelmäßig durchfällt.

Kommentar von P4K15T4N ,

praktisch oder theoretisch? 

Kommentar von Harald2000 ,

Praktisch natürlich !

Antwort
von kokomi, 20

schau bei den unis nach, welche aufnahmekriterien es gibt - sie sind sehr anspruchsvoll

Antwort
von MelouHo, 18

Ja, das hat uns unsere Lehrerin zuletzt noch gesagt, da eine aus meinem Kurs das auch wissen wollte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten