Frage von NobodyLikeYoou, 40

Sport 4-stündig für die Kursstufe?

Ich werde demnächst 16, gehe auf ein Gymnasium und bin jetzt am Überlegen, ob ich Sport 4-stündig für die Kursstufe wählen soll. Die anderen Fächer sind bei mir eigentlich total klar, aber mit Sport bin ich mir absolut nicht sicher. Klar, hat es noch ein bisschen Zeit und ich muss es nicht von heute auf morgen wissen, aber ich mache mir einfach Gedanken drüber. Ich würde sagen,dass ich eine gewisse Grundkondition/-sportlichkeit habe, aber nicht die große Sportskanone bin. Die letzten Jahre hatte ich entweder eine 1 oder eben die 2 im Endzeugnis stehen. Ich habe ein eigenes Pferd und reite dieses täglich (mit sportlichen Ambitionen und nicht nur gemütlich durchs Gelände schaukeln, wir gehen L-Springen und A-Vielseitigkeiten), außerdem gehe ich 2x die Woche ins Volleyballtraining und wenn es zeitlich irgendwo reinpasst gehe ich Joggen. In allen Ball-/Mannschaftssportarten hatte ich bisher immer eine glatte 1. Das dürfte also kein Problem sein. Laufen/Sprint immer zwischen 1 und 2. Weit-/Hochsprung/Wurf ist schon eher kritisch und eher bei 2. Das große Problem sind Geräte und (Boden-)Turnen. Das bin ich absolut unbegabt. Meist hatte ich da was um die 3. Ganz große Probleme hätte ich mit dem Schwimmen. Ist das Pflicht? Denn ich habe sehr starke (psychische) Probleme mit meiner Figur. Schwimmen an sich macht mir echt Spaß, ich war bis vor einigen Jahren noch im Verein und habe meine Abzeichen bis Gold und als Zusatz den (Jugend)Rettungsschwimmer gemacht. Seit dem war ich aber nie wieder im Wasser, weil ich mich einfach viel zu fett fühle. Deshalb würde ich es auch auf keinen Fall schaffen, für die Schule schwimmen zu gehen. Also was meint ihr, wäre Sport 4-stündig überhaupt eine Möglichkeit? Denn irgendwie zweifle ich daran, wüsste aber auch nicht, was ich sonst 4-stündig nehmen sollte.

Antwort
von BrainForTheRain, 19

Bei mir ist das ähnlich, habe auch grad noch Sport Theorie... Hab aber trotzdem 2stündig genommen, weil ich einfach sonst zu viele Stunden hätte... Wenn du 34 hast kannst du das schon dazu nehmen...
Schwimmen ist in K1/K2 aber Pflicht - es liegt an dir, aber es ist echt sehr gut, und Theorie is auch okay

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community