Frage von maxlo12345, 4

Sponsoring für ein Schulprojekt?

Hallo,

ich besuche derzeit eine technische Schule und muss ein Projekt machen. Mein Frage ist: Wo und wie finde ich am besten Sponsoren ?

Antwort
von Peppie85, 3

Am besten in der Industrie. da kriegst du dann vielleicht kein geld, aber baumaterial. dafür müsstest du halt eben bei der präsentation darauf verweisen, woher du das material hast...

  • ein (mittel)großer maschienbauer wie z.B. die RAT GmbH oder Cloos schweißtechnik (um mal zwei aus unserer gegend zu nennen)
  • eine fachgroßhandlung z.B. Uni Elektro
  • oder direkt die hersteller z.B. Weidmüller, Siemens, Lapp Kabel.. (DER hersteller für ölflex)

das wären jetzt so meine persönlichen Anlaufpunkte....

lg, Anna

Antwort
von Cyr0x101, 3

Wenn das Projekt nachher veröffentlicht wird ,würde ich mal bei der Sparkasse und Volksbank fragen. Die haben bei uns auch eine Menge schulische Projekte/Veranstaltungen unterstützt.

Antwort
von DieSnifflerShow, 3

Am besten du Fragst deinen LEhrer was da zu tun ist, bei Projekten die größeren Finanziellen aufwand benötigen.

Hier ein Tipp (auf Youtube):

Antwort
von max32168, 2

Falls du an einer technischen Schule bist und wirklich kostenintensive Projekte erwartet werden, wäre dein erster Ansprechpartner dein Projektleiter.

Kommentar von maxlo12345 ,

Und wenn man den Projektleiter ist?:D. Außerdem wird unser Projekt nicht mehr als 120 Euro kosten

Kommentar von max32168 ,

Mit Projektleiter meine ich den Lehrer, der für euch verantwortlich ist, oder der euch das Projekt gegeben hat.

Antwort
von christian84qu, 3

Fördervereine

aktiv auf Sponsorensuche gehen (Reiche Leute fragen)

Arbeiten

Sowas in der Art. Ohne Fleiß kein Preis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community