Frage von AVex1, 87

Spoiler aus Pappe?

Hallo, ich habe vor mir einen Spoiler am Auto anzubauen. Ist es empfehlens wert, einen Spoiler aus Pappe "zu basteln"?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 6

Hallo!

Mal ehrlich ----------> nee, das ist absolut nicht empfehlenswert... und zumindest in Deutschland haben da auch die Behörden ein Wörtchen mitzureden ;) Bei 'nem Spoiler "Marke Eigenbau" erlischt ganz schnell die ABE ("Allgemeine Betriebserlaubnis") für dieses Fahrzeug ---------> wenn du damit fährst & erwischt wirst, riskierst du 'ne empfindliche Strafe.

Von daher --------> lieber nicht :) Außerdem sieht sowas ziemlich Panne aus^^

Antwort
von RefaUlm, 10

Nein!

1. Bringt das überhaupt nix

2. Sieht das bescheuert/lächerlich aus

3. Reißt der schon bei kleinen Geschwindigkeiten weg/ab

4. Findet der TÜV/die Rennleitung das bestimmt sehr "lustig"

Antwort
von PeVau, 24

Klar, geht das. Du brauchst nur einen Anfängerkurs in Origami, etwas buntes Papier und einmal Uhu-Flinke-Flasche.

Antwort
von hauseltr, 24

Auch ein Spoiler muss ein Prüfzeichen haben! Sonst erlischt die Betriebserlaubnis!

Antwort
von iddontkcree, 19

wozu das denn?

abtrieb und stabilität wird er dem Auto kaum geben.

Und es würde sicher armselig aussehen. Am besten ein alter verschruppter 3er und pappspoiler xdxdxdxd das ist doch was hahah

Antwort
von joheipo, 41

Du fährst einen Trabant?

Antwort
von Kometenstaub, 30

Klar, wenn Du ihn ordentlich lackierst, wir es dem TÜV sicher auch nicht auffallen......

http://www.lachmeister.de/lustiges-bild/auto/3043/derber-heckspoiler.html

Antwort
von K2121, 22

Kannst du als Vorlage benutzen und danach mit aluminium nachbauen weil dies nicht viel wiegt. Bevor du solche entescheidungen triffst denk mal an Tüv nach!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten