Spitzname für ihn?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nenn ihn ganz normal beim Namen oder wenn er sowieso einen Spitznamen hat dann nimm den.

Wenn du unbedingt einen anderen Spitznamen haben willst, dann nimm etwas, dass ihn ein bisschen aufregt, denn wenn die liebe echt ist wird es ihn nicht stören und euch näher zusammen bringen. Damit meine ich eine Abwandlung vom Namen zum beispiel:
Spricht man meinen Namen Thalea englisch aus, dann klingt das wie felia. Weil filly da so schön zu passt werde ich felia the filly oder nur filly genannt, was mich einerseits aufregt, ich aber andererseits auch total lustig finde...
Natürlich darf es nix beleidigendes sein!

Aber jetzt mal ganz ehrlich, muss es sein, dass du es mit 11 (!) Nicht ein bisschen zu übertreibst? Sei einfach froh wenn es lange hält und mach dir nicht über so etwas Gedanken. ..
Irgendwann durch irgendeine Situation wird sich schon etwas ergeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke darüber nach.
Ist er der richtige?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leazockt
25.06.2016, 21:13

Was mein Freund oder der Spitzname? Also wenn mein Freund auf alle fälle.

0
Kommentar von chronikum
25.06.2016, 21:14

nenn ihn bei seinem Namen. wie heißt er denn?

0

Nenn' ihn den Eumel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nenn ihn mit seinen familien spitznamen also zb wenn er fabio heißt nenn ihn fabi oder sowas :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Süßer? hase? Bärchen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leazockt
25.06.2016, 21:05

ich glaub Bärchen gefällt mir am besten danke;)

0

Altaaaaaa,

Ich hatte Grad so nen' Wutanfall...
Mit 10/11 ne' Beziehung ?!

Was geht mit der Jugend
Als nächstes haben die mit 12 Sex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?