Frage von Puffelchen01, 27

Spitzen blondiren geht das auch mit rot braunen Haaren?

Hallöchen ich hab da eine frage 🙈 Ich würde mir gerne die spitzen blondieren aber ich weiß nich ob das Ergebnis gut wird. Da ich rote Haare gefärbt hatte vor nem halben jahr hab ich damit aufgehört und bin wieder zu Braun gewechselt wenn ich die spitzen blond mach wird das Ergebnis dann gut oder sollte ich nochmal braun Färben das das rot richtig weg ist Ich hab da noch einen leichten rot stich Danke schon mal für die Antworten :)

Antwort
von Becca22, 9

Da blondieren alle Farbpigmente aus den Haaren nimmst- dadurch werden sie ja blond/hell- macht das keinen Unterschied welche Farbe deine Haare vorher hatten (bei dunklen muss man die Blondierung nur länger einwirken lassen, bzw es wird nicht immer gleich ganz hell, aber das ist ja auch nicht immer gewünscht), wenn du allerdings deine normalen Haare (also nicht die Spitzen) mit dem Rotstich nicht schön findest, solltest du nochmal braun drüber färben, ich weiß allerdings nicht, ob das hilft. Versuchs doch mal mit Silbershampoo/ Silberspülung zB von Swiss-O-Par oder Basler:)
Das beugt dann auch orangestichigem Blond vor!

Antwort
von miyumii, 8

Ich denke, beim ersten mal sollte es schon ziemlich hell werden. Meine Mutter hatte auch rote Haare, hat sich danach die Haare auch blond gefärbt and nach ungefähr zwei mal, war es schon sehr, sehr hell. Also denke Ich nicht, dass du sie nochmal extra braun färben musst. ;)

Kommentar von miyumii ,

Mit hell, meine ich hellblond. :D

Antwort
von Fuchsma, 5

Durch nochmal braun über färben werden die Haare nicht weniger rot. Du hast einfach nur drübergefärbt.

Blondieren nimmt die Farbe raus, daher geht das auch bei schwarzen Haaren. Durch den rotbraun-Mix kann es ggf. erst orange werden, dann müsstest du nochmal drüber blondieren. Ist aber nicht sehr gesund für die Haare.

Antwort
von weblurch, 9

Ein Friseur bekommt alles blond. Fraglich ist danach die Beschaffenheit deiner Haare. Haarlängen und besonders die Spitzen sind meist schon vorbelastet und ggf. porös. In der Regel brechen sie ab, wenn man mit Blondierung ran geht. Dies kann dir aber nur ein Friseur sagen. Wenn der Friseur zu teuer ist und die zuhause eine Blondierung aufträgst, garantiere ich das es nicht blond wird, sondern gelb-orange.

Antwort
von but17, 12

ich kann mir forstellen das es orange wird soltest bei einem frisö machen der macht das am besten

Antwort
von xAnimeLovex, 8

Habe rote Harre (natur) und hab sie Blond-weiß gefärbt. Es geht ohne probleme, aber mach es beim Friseur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten