Frage von Siyabend521, 4

Spionieren uns die geheimen Nachrichtendienste der USA aus um damit die Informationen von den Menschen zu kriegen und uns damit zu manipulieren?

Antwort
von Illuminaticus, 4

Na klar, das ist der Sinn derselben!

Das wird schon immer so gemacht: Die Stimmung des Volkes ausloten, um  seine geheimen Plaene anzupassen.

Natuerlich wird vorgegeben, dass man nur andere ausspioniert und die Boesen das Ziel sind, aber weit gefehlt, das eigene Volk ist immer die erste Bedrohnung, wenn es um Machterhalt geht.

Denn wenn das Volk rebelliert, dann rollen Koepfe, werden Menschen mit Keulen gejagt, gut wenn man das schon vorher weiss, anstatt ueberrascht zu werden.

Das betrifft aber alle Gesellschaften, nicht speziell die USA, obwohl die natuerlich dort sehr fortgeschritten sind, technisch, aber unser einer ist auch nicht besser.

Die Eliten schielen immer mit einem Auge auf den Kontostand und dem anderen auf die Sklaven. Die wollen keinen Sklavenaufstand, sonst geht es ihnen schlecht!

Also Ablenkung und Ueberlebenskampf, damit keiner auf die Idee kommt, irgendetwas anzufachen.

Antwort
von SweetieBot, 4

Natürlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community