Spinne identefizieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tegenaria ferruginea, eine Trichterspinne.

Würde ich mal sagen aufgrund der gestreiften Beine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist eine ganz einfache, ungefährliche Hausspinne, also keine Panik :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatDMCx
06.06.2016, 09:00

Hausspinnen hatte ich extra gegoogelt.. dafür war die zu groß>< sie hatte such relativ lange Beine, mit so hellen(hellbraun/gelblichen) flecken darauf, um sie etwas zu beschreiben :) bin jetzt nicht der große Spinnenfachmann bzw Fachfrau... XD 

0