Frage von nolanam, 20

Spieltheorie nach Rubinstein - Formelumstellung?

Ich habe folgende Formeln:

Anm.: δA, δB bedeutet δ mit A bzw. B unten

1 - a =δB b

  • | + a

1 = δB b + a

  • | - δB b

1 - δB b = a

1 – b =δA a

  • | a = 1 - δB b

1 – b = δA (1-δB b)

1 – b = δA - δAδB b

  • | - 1

-b = δA - δAδB b – 1 - | + δAδB b

-b + δAδB b = δA – 1 - | Umstellen von hinterer Gleichung: (-1) nach vorne

-b + δAδB b = - 1 + δA

| + b + 1 - δA

δAδB b + 1 - δA = b

| : b

δAδB + ((1- δA)/b) = 1

|

wie komme ich nun durch Umformung von der letzten Formel zu dieser Formel:

b = (1- δA)/(1-δAδB)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 16

zunächst -dAdB ; dann hast du:

(1-dA)/b = 1-dAdB ; dann tauscht b den Platz mit rechtem Term;

(1-dA)/(1-dAdB) = b

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 11

δAδB + ((1- δA)/b) = 1 | -δAδB

((1- δA)/b)=1-δAδB | *b

1- δA=b*(1-δAδB) | :1-δAδB

b=(1-δA)/(1-δAδB)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community