Frage von Rosamantel01, 58

Spielt die Religion der Türken eine große Rolle im alltag?

Ich habe nächste Woche Projekt und habe noch einige Fragen im Thema "alltag für Kinder in anderen Ländern " ich habe Türkei als Land und wäre froh wenn mir jemand etwas über den Alltag der Kinder und... berichten/schreiben könnte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von twentyfingaz, 35

Jein. Es ist schon so das man etwas unter dem Druck steht in aller Munde zu landen wenn sich mit der Religion nicht auskennt. Es ist aber von Ort zu Ort unterschiedlich. Zbs. Innerhalb Istanbuls gibt es Viertel die generell locker sind. In anderen Vierteln wiederum würde man einem hinterher lästern. Aber keiner lästert über unbekannte. Sprich, wenn einer aus nem modernen Viertel sich in konservativen Vierteln aufhalten wird das auch so hingenommen. Aber wenn modern eingestellte in konservativen Viertel wohnen wird gelästert. Genau so wenn konservative in modernen Viertel leben, so wird über den konservativen gelästert.

In Izmir ist man eher im Visier wenn man religiös ist. Man wird dabei auch sehr herabwertend betrachtet. Man wird nicht einfach so akzeptiert wie man ist wie in Deutschland. Man wird als zurückgeblieben und ungebildet gesehen.

Antwort
von hertajess, 25

https://de.wikipedia.org/wiki/Religionen_in_der_T%C3%BCrkei

Hier und da wird der Neubau bzw. die Neueröffnung einer Kirche begrüßt. Dazu müssten Informationen auf der Seite des Vatikan zu finden sein. 

Antwort
von 19umut07, 34

In Städten wie izmir nicht aber wie istanbul schon. Die die religiös sind sind auch die fanatischsten

Kommentar von DerWahre03 ,

Naja

Kommentar von 19umut07 ,

müsst ihr akpler immer euren Senf dazu geben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten