Frage von GiniMCDini, 55

Spielstand-Übertragung PS4?

Mein Freund hat eine PS4 und ich habe auch eine PS4. Da ich logischerweise auch oft bei ihm bin, habe ich bei ihm angefangen das neue FarCry (mein Spiel) zu spielen. Da ich es so oft bei ihm gespielt habe, bin ich fast durch.
Der Spielstand (Erfolge, Trophäen...) ist ja jetzt auf seiner PlayStation.

Nun meine Frage:
Wenn er auf meiner PS4 einen Benutzer mit seinem Account einrichtet und ich das Spiel dann auch in meine PS4 einlege - Wird der Spielstand dann darauf gespeichert (also in seinem Konto auf meiner PS4)? Kann ich dann über diesen Benutzer das Spiel weiterspielen? Oder werden die Spielstände der PlayStation auf der Konsole selber gespeichert und nicht im Account auf dem Konto?

Entschuldigung ich habe die Frage ein bisschen kompliziert gestellt. Ich hoffe ihr versteht, was ich meine.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Alfco, 44

Du kannst die Spielstände auf der Konsole deines Freundes ja auf einen USB-Stick kopieren (oder wenn er PS+ hat einfach in den Onlinespeicher hochladen), dann mit seinem Account auf deiner PS4 einloggen und die Spielstände zurückspielen.

Kommentar von GiniMCDini ,

Auf einen USB-Stick kopieren? Geht das??😳

Kommentar von Alfco ,

Klar

Expertenantwort
von ChrisStory, Community-Experte für PS4, 36

Du hättest dich auf der PS4 deines Freundes einfach als Benutzer mit deinen PSN Account einloggen können, dann wären dir die Trophäen auch zugeschrieben worden.

Der Spielstand lässt sich nicht von einer auf die andere PS4 übertragen.

So hats du vermutlich als Gast oder über seinen Account das Spiel gespielt. So ist es gedacht.

Nachträglich geht das leider nicht mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community