Frage von P1CKUP, 46

Spielen stürzten ab trotz guter Hardware, was tun?

Hallo zusammen, Vorab erstmal paar Daten zu meinem PC: GraKa: gtx980ti Prozessor: i7 6700k Ram 16gb Betriebssystem: windows 10 64 bit

Ich spiele dank Geforce Experience auf angepassten Grafikeinstellungen. Jedoch ist es so, dass jedes mal nachdem ich ein Spiel, sei es Black ops 2, Black ops 3, oder MW3 gespielt habe, stürzten die genannten Spiele ab, aber starten sofort neu, sodass ich sie nur noch mit dem Taskmanager ausschalten kann. Ich habe schon jegliche Spiele neuinstalliert, sowie nahezu jeden Tipp im Internet durchgeführt. Dazu muss ich sagen, dass dies nur bei Steam-Spielen passiert. Spiele wie Overwatch, Diablo 3 und LoL kann ich ohne Probleme spielen. Mithilfe von MSI Afterburner weiß ich auch, dass nichts zu heiß läuft, bzw. zu sehr Überlasstet ist.  

Hoffentlich kann mir einer von euch Helfen. LG P1CKUP

Antwort
von LiemaeuLP, 22

Versuch es mal ohne die angepassten Grafikeinstellungen von Geforce.
Vllt wurde da was falsch erkannt/eingestellt.

Aktualisiere auch mal deine Treiber

Kommentar von P1CKUP ,

Hab beides schon versucht. Mittlerweile stürzt aber nur noch Black ops 2 ab. "unhandled exception caught", Das Spiel versucht dann neuzustarten, ich habe Blackscreen, und muss mithilfe von windows 10 auf meinen 2. Desktop gehen um dort mithilfe des Taskmanagers Black ops 2 zu schließen welches dort den Status "inaktiv" hat. Ich bin einfach überfragt. Jedesmal, wenn eine Runde im Multiplayer beendet ist, stürzt eben auch das Spiel ab..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community