Frage von Mynona257, 18

Spieleentwicklung mit der Unreal Engine?

Hey Leute!

Schon seit 2 Jahren Programmiere ich mit Python und beherrsche es (denke ich zumindest) gut. Leider gibt es keine oder nur wenige Game Engines, für die Python notwendig ist (die BGE zählt meiner Meinung nach nicht). Trotzdem habe ich bislang immer mit Blender gearbeitet, wobei ich die BGE (Blender Game Engine) fast immer außer Acht gelassen habe. In Puncto Modellieren und Animieren weiß ich jetzt auch ziemlich gut Bescheid.

Allerdings würde ich gerne mein eigenes Spiel entwickeln und deshalb mal die Unreal Engine, die "Gott sei Dank!" jetzt kostenlos ist (naja, zumindest bedingt ;D), ausprobieren. Aber folgendes Problem: Wie oben bereits beschrieben, beherrsche ich nur Python, kein C# oder C++. Ich habe vor demnächst C++ zu lernen, das schwieriger als Python sein soll.

Und jetzt (nach meiner epischen Einführung ^^) die Frage(n): Ist C++ wirklich schwierig zu erlernen (schildert einfach Eure Erfahrungen), benötigt man gute/sehr gute Programmierkenntnisse, um ein Spiel (ich denke hier an nichts Außergewöhnliches, zunächst Jump'n'Runs oder Ähnliches) zu programmieren?

Danke für Eure Antworten (und für Eure Geduld diesen Roman durch zu lesen ;D)

Mynona

Antwort
von Sigimike, 18

Ich glaube dafür bräuchtest du ein kleines Team.

- Jemand der wie du alle Bestandteile eines Games zusammenfügen kann.
- Einen Grafiker mit Cinema4D oder ähnlichen kenntnissen, der beim Modelieren der Charaktere, Waffen, Umgebungs- Gegenstände hilft.
- Jemand mit guter Musikalischer Erfahrung, der in etwa Lieder auf dem PC macht wie Hans Zimmer :)

Nun. Ich weis das es schon schwierig genug ist, KI- Zu Konfigurieren, die Gelenke der Spielfiguren, die Winkel, und und und.

Alleine ist das echt sehr schwierig. Dafür bräuchtest du viel mehr als nur C++

Antwort
von Gastnr007, 17

ich habe mit C++ angefangen, bis ich Spiele in Fenstern anfangen wollte und sich das irgendwie zum Problem entwickelte... dann habe ich Java angefangen und mich in Eclipse bis heute super wohl gefühlt

Java ist in Sachen Arrays etwas freundlicher als C++, aber es kommt wohl immer auf die Programmierumgebung an.

Python habe ich bisher nicht probiert (Blender schon)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten