Spiele ruckeln trotz Guter Hardware... Zu schwaches chipset?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es an der Hardware liegt, dann safe an der CPU. Oder, was bei mir der Fall ist (und nicht sein sollte: i7 4790, 16GB, GTX 970, 512GB SSD): die WLANKarte verträgt sich nicht mit Windows, wenn die WLANKarte ausgelastet ist dann schmiert der PC fast ab, dann hab ich die ganze Zeit Soundfehler und Lag Spikes usw. Meine WLANKarte ist von LogiLink, hatte dasselbe Problem bei einem schwächeren PC, ebenfalls mit LogiLink WLANKarte, einfach eine Karte von einem anderen Hersteller rein, Problem gelöst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zwu000
16.11.2016, 21:10

Ok danke da ich einen wlan stick und keine Karte hab sollte das nicht der Fall sein sondern an der cpu liegen

0

MSI Afterburner installieren, wenn die CPU auf 100% Auslastung röchelt und die Grafikkarte sich langweilt, dann liegt es an der CPU :)

Chipsatz hat nix damit zu tun.

Monitorkabel an der Grafikkarte eingesteckt ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zwu000
16.11.2016, 21:11

Ja hdmi ist an der Grafikkarte 

Ich werde es mal mit dem Programm versuchen 

0