Frage von fabian16961, 84

Spiele ruckeln bei von 60 auf 44fps?

Guten Morgen

Habe ein Problem mit meinem PC und zwar ruckeln einige Spiele wenn die fps von 60 auf ca 44 fallen. Wenn ich um Gegenstände herum Laufe ruckelt es dann leicht.

Mein System: GTX 780 I7 4770k 16gb (Arbeitsspeicher ist sicher schon 4 Jahre alt, war aber damals einer der schnellsten)

Mein Monitor schafft auch eine 2k Auflösung mit 144hz

Wenn ich Battlefield dann in 2k Spiele ruckelt das Spiel leicht wenn es auf 44fps läuft wenn ich schnell um kanten/ Gegenstände herum Laufe. Metal Gear Solid läuft auf 1920 1080 rund aber sobald ich es auf 2k laufen lasse ruckelt es ziemlich. Obwohl es ca auf 45fps läuft. Dazu muss man noch sagen das mein Monitor gsync unterstützt. Danke für eure Antworten (:

Antwort
von AlexElder, 7

Lalala lalla... äh ja also wie viel VRAM hat denn deine GTX?

Wenn es um Battlefield 1 geht, habe ich gelesen, dass viele Probleme mit dem Vram haben und es dadurch trotz vermeindlich guter FPS zu Rucklern kommt. Eben beim nachschieben der Texturen in den Grafikspeicher.

Wieso willst du überhaupt die paar Pixel (genau gesagt 128 in der Breite) mehr? "Weil ich's kann" oder weils irgendwas bringt außer, dass der Monitor jenseits seines nativen Verhältnisses skalieren muss? Verstehe ich nicht...

Antwort
von CptCrunch, 34

Wenn du es flüssig willst stell die details im Spiel runter und versuch die FPS etwa gleich zu halten mit der Refreshrate (Hz) deines Monitors und benutz die native Auflösung.

Ich hab auch ein GSync Monitor, aber sobald es unter 60Fps ist das ne gefühlte ruckelorgie! Spiele im moment immer mit 100Hz/100FPS bzw 120Hz/120FPS weil es konstant bleibt ohne drops und es sieht so am besten aus.

Kommentar von fabian16961 ,

Also sollte ich im Menü für die Grafikkarte den Monitor auf 60hz stellen, wenn ich sowieso nicht viel mehr fps bekomme?

Und die Hz nur höher schalten wenn ich auch fps in der Höhe erreiche?

Kommentar von CptCrunch ,

Du kannst es im Spiel in den Grafikoptionen einstellen, gerade in Battlefield braucht man eigentlich kein *blingbling* hübsche Grafik und so! ;D In Bf4 hab ich auch über 1000h drin, schalt in den Grafikoptionen alles aus bzw auf "Low" außer Mesh Quality auf "High" da solltest du um die 100-120fps bekommen und die Monitor Hz dementsprechend einstellen.

Und ja FPS und Hz sollten im Optimalfall gleich sein, gibt einfach das bessere und flüssigere Gesamtbild.

Kommentar von fabian16961 ,

Danke.

Aber ist es nicht der Sinn von gsync die Hz des Monitors den Frames anzupassen?

Kommentar von CptCrunch ,

Ja, hab ich doch auch so geschrieben?

Antwort
von Mepodi, 60

Deine Grafikkarte wird wohl das Problem sein. Es gibt deutlich bessere.

Kommentar von manuelneuer1000 ,

die 780ti war vor 2 jahren die schnellste auf dem markt.

Kommentar von FameBro1998 ,

ja aber heute nicht mehr

Kommentar von Mepodi ,

Genau, vor 2 Jahren. Sie ist den Anforderungen von 2K nicht gewachsen.

Kommentar von fabian16961 ,

Aber wie erklärt ihr euch dann dass die Framerate noch rel hoch ist?

Kommentar von Mepodi ,

Weil es natürlich noch immer eine gute Graka ist.

Kommentar von fabian16961 ,

Erklär es mir doch bitte für normal Sterbliche haha

Ich dachte solang die Framerate über 30 ist sollte es flüssig laufen?

Danke für die schnellen Antworten (:

Lg

Kommentar von Mepodi ,

Ab 30fps sieht man eigentlich keine Ruckler mehr, das Bild sollte flüssig sein. Spiel mal etwas mit deinen Einstellungen herum

Antwort
von XDLOLER, 56

mach anti aliasing aus :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community