Frage von underw00d, 97

Spiele laufen nicht flüssig trotz sehr guter Hardware?

Als Beispiel nehme ich jetzt Assassins Creed 4 Blackflag. Doch erstmal zu meiner Hardware: GPU: GeForce GTX 960 CPU: Intel(R) Core(TM) i7-6700 CPU @ 3.40 GHz Speicher 8,00 GB RAM (7,94 GB verwendbar) Betriebssystem: Microsoft Windows 10 Home

Assassins Creed jetzt z.B kann ich nicht auf den höhsten Grafikeinstellungen spielen obwohl das bei meinen Specs laut Google aufjedenfall drin sein sollte.

Treiber sind btw. aktuell.

Danke schonmal für die Hilfe. :)

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer, 21

Du musst schon genau erklären was du mit "nicht flüssig" meinst. Wie viele Frames min und max?

Welche Auflösung nutzt du?

Bei Framewerten unterhalb von 60 muss du Vsync deaktivieren oder es mit Tripple Buffering versuchen.

Kantenglättung senken (Die GTX 960 ist keine High End Karte)

Welche 960 ist es? 2gb oder 4gb Vram?

Laut Benchmarks kommt eine GTX 780 auf durchschn. 43 Frames. In YT Videos liegt deine 960 laut Frameanzeigen bei ca 35-45 in Stresssituationen. Von daher kann das schon mal ruckelig werden.

Antwort
von DanielMuehli, 63

Naja die 960 ist halt nur eine Mittelmäßige Grafikkarte... Typhischer Fehler: Unnötig guter Prozessor aber leider zu billige Grafikkarte

Kommentar von underw00d ,

Du raffst es nicht. Egal wie gut sie ist, Assassins Creed müsste trotzdem auf Ultra laufen. "Typ(h)ischer" dein Ernst? Wahrscheinlich vertippt, was?

Kommentar von NoboPlays ,

Das hat nichts mit der Grafikkarte zu tun, auf Steam ist die empfohlene Grafikkarte eine GTX 470

Kommentar von underw00d ,

Juckt keinen laut google müsse ich laut Google um AC zu spielen eine GTX 670 haben und nen i5 (irgendwas) und 4 GB RAM habe ich alles trotzdem nicht richtig spielbar.

Kommentar von DanielMuehli ,

Um AC zu spielen... Stimmt! Aber auf höchsten Grafikeinstellungen zieht das Spiel ziemlich viel Leistung, unterschätz das nicht

Kommentar von DanielMuehli ,

Und bevor du dich über meinen Tippfehler aufregst (Jaaa, Tippfehler, das h ist auf einer Handytastatur schräg unterm i) solltest du mal deine eigene in Ordnung bringen

Kommentar von DanielMuehli ,

Deine eigene Rechtschreibung meinte ich

Kommentar von BlackApache ,

So Leuten hilft man doch gerne...

Hört sich für mich nach einem Fertig-PC an. Overkill mit dem i7 6700 und dann nur die GTX 960.

Kommentar von hanfmannlein ,

1. Benimm dich.
2. Gibt es keine Empfehlung für die max. Settings, es gibt lediglich empfohlene und minimale Voraussetzungen (zumindest vom Hersteller).
3. Ist das keine Top-Hardware sondern gute Mid-Range.

Kommentar von DanielMuehli ,

Eben und das war ja was ich oben gesagt habe... Nur AC zieht auf max extrem viel Leistung, da ist die 960 ausgereizt

Antwort
von Einstein5, 32

Dein Prozessor ist eigentlich sehr gut aber deine Grafikkarte gtx960 ist jetzt nich das beste😉

Antwort
von MrEnte007, 11

Wie viel RAM wurde denn dem Spiel zugewiesen? Es könnte sein das es zu wenig sind.

Antwort
von profdo, 46

Hast du mal die Temperaturen beim zocken angeschaut vielleicht sind sie zu hoch und die cpu + gpu taktet sich runtet

Kommentar von underw00d ,

Ja habe ich bei spielen ist die Temperatur der CPU auf 48-60 °C

Kommentar von profdo ,

Und gpu?

Antwort
von pascal3232, 44

Pc mal sauber gemacht?

Kommentar von underw00d ,

PC neu zusammen gebaut.

Kommentar von pascal3232 ,

hm dann ka. war bei mir nämlich der fall. da war alles schön verstaubt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten