Frage von hani99,

Spiele für Kindergeburtstag gesucht!

Mein Sohn feiert am Freitag seinen 10. Geburtsag. Habe schon gegoogelt und mich für folgende Spiele entschieden: Reise nach Jerusalem, heiße Kartoffel, Koffer packen, Luftballon zertreten, Schokoladeschlacht, Schatzsuche. Hat jemand weitere Ideen? Wir feiern in der Wohnung und haben nicht sehr viel Platz. Danke.

LG hani99

Hilfreichste Antwort von Jebedaiha,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Spiele zum 10.Geburtstag Vielleicht findest du da noch ein paar Ideen ;).

Antwort von Rokkie,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

topfschlagen, luftbalongzertreten...

Antwort von tobiderfisch,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hier gibts auch ein paar Spielideen: www.my-homeparty.com

Antwort von tobiderfisch,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hier gibts auch ein paar Spielideen: www.my-homeparty.com

Kommentar von hani99,

Danke.

LG hani99

Antwort von Pinje,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

meinst Du das spielen die noch mit 10 ???? Also meine Töchter hätte mich für verrückt erklärt - mache doch eine Kinderdisco mit Karaoke mit denen - das ist voll der Renner bei meinen Kids 8 und 11

Antwort von bleedingsoul,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wir haben früher gern Dickmann-Wettessen gemacht oder Mumienwickeln..also Pärchen bilden und einr muss den andern so schnell wie möglich mit einer Rolle Klopapier einwickeln.

Antwort von Dwaggie,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

was immer gut ankommt und auch generell gut für kinder is, sind "geschmacks-spiele", bzw. sinnesspiele. also augen verbinden und obst/gemüse raten lassen, kleine schachteln mit materialien füllen (sand, watte, stoff, steinchen) und tasten lassen.... ein bisschen was anspruchsvolles ^_^

Antwort von Sweetembrace,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich kenn ein spiel, weiß allerdings nicht wie es heißt. auf jedenfall muss einer vor die tür gehn und darf eben nix hören und sehen und die anderen tauschen klamotten, also z.b. schuhe, nen schal, ne brille, nen hut oder ne jacke oder sowas. anschließend muss der von draußen wieder reinkommen und eben herausfinden was vertauscht wurde.

Antwort von DerTroll,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ja da hast du schon eine nette Auswahl, laß ruhig auch ein paar Sachen sich spontan entwickeln. Aber wenn das Wetter es zuläßt, überleg mal, ob ihr nicht ein paar Spiele im Freien spielen könnt. Dann wäre das problem mit der kleine Wohnung nicht so gravierend. Dann kann man auch mal so etwas wie Räuber und Gendarm spielen, was nebenbei den Vorteil hat, daß die Kinder in Bewegung sind

Kommentar von hani99,

Habe leider keinen Garten/ Hof und der nächste Spielplatz ist auch weiter weg.

LG hani99

Kommentar von DerTroll,

hm irgend einen Park oder eine grünanlage muß es doch irgendwo geben. Kann man ggf. mit einem Picknick verbinden.

Antwort von FvEFvE,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ganz tolle ideen, ich glaube, du läufts voll auf damit. falls du so viel geld ausgeben willst, erlebnisbad kommt bestimmt besser an

Kommentar von hani99,

Ist nicht drin.

Kommentar von FvEFvE,

vielleicht noch nicht die richtige jahres zeit, aber wir haben früher gekickt, und es gab von den eltern was zu futtern und zu trinken

Antwort von HAWAIIFIVE17,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

tennisball mit strohalm über den tsich pusten und uafpassen das der nicht herunter fällt. stoptanz

Antwort von lananel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Topfschlagen

Kommentar von DerTroll,

zum 10. Geburtstag? Also ich habe das eher so im Kindergartenalter gespielt.

Kommentar von bleedingsoul,

Haben wir auch daheim gespielt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten