Frage von PumaHDDD, 40

Spieldaten von Stick/Festplatte zu PC?

Hey, Ich werde mir in nächtser Zeit einen neuen PC kaufen und wollte fragen: Wenn ich Spiele Dateien etc. auf einen Stick/Festplatte kopiere und sie auf dem neuen PC einfach wieder in den selben Pfad schiebe, funktionieren die Spiele/Programme denn trotzdem noch oder ist das PC abhängig? Weil ich hab einen sehr sehr langsamen Download (500kb/s..) und es würde Tage dauern bis ich wieder alles heruntergeladen habe.

Mfg. Puma

Antwort
von RageMode, 22

Bei Programmen die wichtige Funktionen erfüllen musst du sehr wahrscheinlich neu installieren aber wenn du deine Spiele über Steam/Origin installiert hast einfach die Spiele aus dem Ordner in dem sie installiert sind kopieren und auf der neuen Festplatte (nach der Installation von Origin/Steam) in den selben Pfad wie auf der alten kopieren.

Kommentar von PumaHDDD ,

Danke für die Antwort!:) Ja das meiste sind Steam spiele. Aber was wäre denn z.b. nen Programm was wichtige Funktionen Benutzt bzw welche richtung von Programmen?

Kommentar von RageMode ,

sowas wie direktx oder .net sprich Programme die bestimmte Dienste bereitstellen die dann von anderen Programmen in Anspruch genommen werden. was für Programme hast du denn die so groß sind das man sie nicht runterladen kann?

Antwort
von Herrschokolade, 21

Das geht eigentlich... Doch meist klappt irgendetwas nicht und man muss es von vorne machen. Aber im großen und ganzen kannst du zum Beispiel deinen ganzen Steam oder Origin Ordner einfach wieder einfügen. Kann aber auch sein, dass du erst Steam installieren musst und dann die Daten durch die alten ersetzen. Musst du ausprobieren & sonst nach Anleitungen im Internet gucken

Kommentar von PumaHDDD ,

Ok danke für die Antwort! :), werde mich im Internet mal nach Anleitungen o.ä. umsehen bzw einfach ausprobieren 

Antwort
von Ekk209, 12

Grüße..

Die meisten Spiele können auf Stick und/oder externe Festplatte kopiert werden, um diese auf einem neuen Computer zu verwenden. Allerdings gibt es auch Software, wo es entweder zu Problemen kommen kann, oder die Programme gar nicht erst funktionieren.

Der gleiche Pfad ist hierbei nicht notwendig, da bei einer Neuinstallation, oder auch auf anderen Computern, der Pfad meist neu vergeben ist/wurde.



Mit freundlichen Grüßen,
Ekk209

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community