Frage von asertggbhjk, 72

Spiegelverkehrt sehr asymmetrische Gesichtszüge?

hallo! ich weiß nicht, ob es nur mir so geht, aber wenn ich vor dem Spiegel stehe, finde ich, dass zum Beispiel meine etwas versetzt liegenden Zähne kaum auffallen. Wenn ich dann allerdings ein Foto von mir machen, fällt mir das sehr stark auf und finde mein Gesicht extrem asymmetrisch! Nun ist meine Frage, ob mich die Leute so wahrnehmen, wie ich mich im Spiegel wahrnehme (im Spiegel sieht man sich spiegelverkehrt, aber man ist ja trotzdem noch die selbe Person), oder ob die asymmetrischen Gesichtszüge sehr auffallen? Oder ist es für mich nur ungewohnt mich auf Fotos zu sehen (also anders herum, als im Spiegel) und deshalb fallen mir die Makel auf und die anderen Leute achten nicht darauf?

Antwort
von LeCux, 51

Bei sich selbst ist man immer überkritisch. Eine Asymmetrie hat jedes Gesicht und es wirkt sogar verstörend, wenn das auf Bildern per Spiegelung nicht mehr so ist. 

Kommentar von asertggbhjk ,

Danke für die Antwort! :)

Antwort
von Neutralis, 50

Liegt eher daran, dass du es nicht gewohnt bist.

Kommentar von asertggbhjk ,

Danke für die schnelle Antwort! :-) Denkst du, dass mich die Leute dann genauso wahrnehmen, wie ich mich im Spiegel wahrnehme?

Kommentar von LeCux ,

Nein, weil sie nicht so akribisch nach Makeln suchen wie du selbst. 

Kommentar von Neutralis ,

Ja, manche Studien zeigen, dass dich andere Menschen sogar hübscher wahrnehmen und manche Studien zeigen das genaue Gegenteil davon. Ich würde aber sagen, dass dich andere Leute von der "Schönheit" her so wahrnehmen, wie du dich im Spiegel siehst. :)

Kommentar von asertggbhjk ,

Danke!! :))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten