Frage von Putzlappen33, 61

Spiegelreflexkamera mit 15 selber kaufen?

Hey ich habe vor kurzem eine ähnliche frage gestellt aber nun kommt die frage genauer.
Ich möchte mir nächste wiche eine Spiegelreflex Kamera kaufen welche ca 500€ kostet kann ich mir diese selber kaufen oder muss ein erwachsener dabei sein? Ich trage nebenbei Zeitung aus womit ich im Monat so ca. 200-250€ verdiene und zählt das somit zum Taschengeld Paragraph oder wie sieht das aus? Die Kamera wird in eine Mediamarkt Filiale in Stralsund also mv gekauft.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von franneck1989, 25

Ich trage nebenbei Zeitung aus womit ich im Monat so ca. 200-250€
verdiene und zählt das somit zum Taschengeld Paragraph oder wie sieht
das aus?

Vom "Taschengeld-§" sind nur Mittel (Geld) gedeckt, welche dir von deinen Eltern explizit zur freien Verfügung gestellt wurde. Ob du dir das Geld vorher selbst verdient hast, ob du es zusammen gespart hast usw., ist völlig egal.

Heißt für dich: Eltern vorab informieren und fragen, ob du die 500,- ausgeben darfst.

Kommentar von Putzlappen33 ,

Naja die Eltern wissen es ja da sie mir das Geld ja geben mussten da ich meine Bank karte erst mit 16 bekomme darum geben sie mir immer das Geld wenn sie es nicht für eine Verschwendung halten

Kommentar von Gartenbaer ,

Wenn sie zu dir stehen und dich lieben gehe ich mal ganz stark davon aus das auch einer von beiden für dich Zeit hat und mitkommt .

Antwort
von annonymus22, 37

Theoretisch müsste das gehen , weil du sie von dem dir zur Verfügungen stehenden Geld kaufen möchtest..

Da du noch nicht 18 bist ist das wahrscheinlich dann ein schwebender Kaufsvertrag , das heisst das deine Eltern z.B. den Kauf noch rückgängig machen könnten ..

Aber ich hab selbst mal Erfahrungen gemacht , das Verkäufer da etwas Stress machen , also nimm am besten einfach jemanden mit :D

Antwort
von nfkennylp, 37

Also da sollte sicherheitshalber ein Erwachsener Mitkommen. Du bist noch nicht volljährig.

Heißt du bist nicht voll geschäftsfähig die könnten bei einem so hohen Betrag sagen das du das nicht kaufen darfst. 

Antwort
von MrZansas, 41

Der Taschengeld Paragraf sagt das du im Rahmen deines Taschengeld frei über das gelf verfügen kannst

Kommentar von Putzlappen33 ,

Ja aber zählt mein einkommen also due 250€ im monat zum taschengeld oder wie siehts aus ?!

Kommentar von MrZansas ,

ja glaube schon du darfst halten keine Kredite usw Verträge abzeichnen aber geh einfach in den laden sag die Kamera bitte ubd mehr als nein sagen können sie nicht im übrigen glaub ich nicht das die run zicken wegen ner Kamera

Kommentar von Putzlappen33 ,

Ok danke ^^ ich versuche es einfach mal wenn was ist ruf ich den meinen Vater an vllt reicht ja auch per Telefon

Kommentar von AalFred2 ,

Nö, das sagt er nicht einmal annähernd.

Antwort
von HerrAffe, 34

Nein. Kannst du dir selber nicht kaufen. Dieser Betrag ist zu hoch. Da müsste einer deiner Elternteile dabei sein.

Kommentar von AalFred2 ,

Die Höhe des Betrages spielt rein rechtlich gesehen überhaupt keine Rolle.

Kommentar von HerrAffe ,

Das erklär mir mal bitte.

Kommentar von AalFred2 ,

Im sogenannten Taschengeldparagraphen §110 steht kein Betrag.

Kommentar von HerrAffe ,

Der Taschengeldparagraph findet hier auch keine Anwendung. Außerdem gibt es eine Tabelle, welche die Taschengeldhöhe empfiehlt.

Kommentar von AalFred2 ,

Wie kommst du auf die Idee der §110 finde hier auf keinen Fall Anwendung? Die Tabelle mit den Empfehlungen ist juristisch irrelevant.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community