Spiegelreflexkamera + objektiv für 700€?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

https://www.fotokoch.de/Nikon-D3300-Sigma-17-50-EX-DC-OS-HSM_67047.html ne D3300 + Sigma 17-50mm. Von Lichtschwachen Objektiven, nur um paar mm mehr Zoom zu haben halte ich persönlich garnichts. Dieses hat durchgehend F2,8 und beginnt nicht erst bei 3,5 und endet bei 5,6 oder schlimmer, wie die üblichen 18mm - xxmm Objektive. Den Unterschied bei der Öffnung zwischen 2,8 und 5,6 sieht man hier schon deutlich https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/72/Lenses_with_different_apetures.jpg Man kann sich also ungefär vorstellen, was ich damit meine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Canon EOS 750D oder 760D mit 18-135mm STM-Objektiv.

meine persönliche Empfehlung für das Budget.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von christl10
07.08.2016, 18:15

Der Meinung kann ich mich anschließen. Wem das zu teuer ist, soll sich eine Canon EOS 700 anschauen. Die tut es auch. 

1