Frage von imbayogurette, 36

Spiegelfotos = real?

Hallo,

Wenn ich mit meinem Handy ein Spiegelfoto mache (also mich quasi ganzkörper) Ist es dann die perspektive wie andere mich sehen auf dem entstandenen Bild?

Oder ist die Front camera realistischer?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Naiver, 9

Ja, das ist wahrlich verwirrend...
weil man ja glaubt, sich zu sehen, wenn man in den Spiegel guckt.
Und, da man sich ja immer wieder genauuso im Spiegel sieht und nie anders(!), denkt man, dass man so aussieht ...falsch!

Wenn du die Gelegenheit mit einer Digicam hast, mach mal oder lass machen von dir eine ganze Reihe von Situationsfotos (viel Gesichtaufnahmen).
...und spiegele sie dann in einem Bildbearbeitungsprogramm, also rechts/links vertauschen. Und du wirst staunen wie "ähnlich" dir dann erst die gespiegelten und damit falschen Aufnahmen geworden sind!

Aber, so ists leider, deine ganze Umwelt sah/sieht immer NUR dieses ungewohnte Bild von dir! ;- ))

Kommentar von Naiver ,

Herzlichen Dank, imbayogurette, für deine Anerkennung! :- )

Antwort
von Naiver, 16

Ganz klar, imbayogurette...,

dann sieht deine cam genau dasselbe Bild, das du auch im Spiegel von dir siehst, dein Spiegel-Bild. Also nicht das natürliche Bild, was deine Leute auf der Straße von dir sehen, sondern das alles-verkehrt-herum-Gespiegelte. ;- )

Kommentar von imbayogurette ,

Ok danke :'D bin schon ganz verwirrt ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community