Frage von Sorayastyle, 156

Spiegel verwirren mich(Aussehen)?

Hey.

Ja ich weiß, das haben bestimmt schon etliche gefragt und so aber trotzdem..

z.B. Morgens. Ich guck in den Spiegel, seh da ein paar Pickel und Rötungen.

Ich mach Make-Up drauf>sehe ich gar nichts mehr davon. Alles ebenmäßig und keine Unreinheiten.(Auch im Bad bei hellem Licht)

Dann geh ich in die Schule. Und wenn man dann ma auf Klo muss und sich im Spiegel anschaut.

Ehm.. Ich weiß net.

Ich seh einfach viele Pickel dort, und ka alles sieht so komisch aus.

Voll das unreine Haut und wenn ich zu Hause in den Spiegeln gucke, ist davon gar nichts zu sehen.

Klar die haben auch ne bestimmte Beleuchtugn in dem Bad aber in unserem Bad daheim ja doch auch? Und da sieht man gar nichts.

Kennt ihr das Problem? Bin echt verzweifelt :o

Wenn ich zu Hause bin alles top und so und dann in der Schule im Spiegel wtf.

Das is aber echt eigentlich nur in der Schule und halt beim Friseur. Aber die haben ja mega Beleuchtung.

Wie seht ihr das?

Antwort
von PrincessGaGaLis, 70

Jeder hat eine andere Beleuchtung. 

In einem Kosmetikgeschäft, lässt dich die Beleuchtung besser aussehen bzw. normal, da die Läden ja was verkaufen wollen. 

Bei Bekleidungsgeschäften finde ich jetzt nicht unbedingt, dass das Licht einen besser aussehen lässt. 😂 Zumindestens nicht in jedem Laden. 

In der Schule früher, ist mir auch aufgefallen, dass man da irgendwie immer schlechter aussieht, aber da ist eben die Belichtung auch immer schlecht. 

Auf manchen Toiletten in der Schule war das Licht auch so hell, dass ich da stand & mir dachte "War ich schon immer so blass?" aber so ist das eben mit der Belichtung. 

Antwort
von smaatgn, 95

Das ist kein Grund verzweifelt zu sein haha..Ich bin zwar auch kein Fan von der Beleuchtung in der Schule, jedoch sind mir Pickel und Rötungen egal :D Generell habe ich zwar keine Pickel, aber Rötungen, die ich nicht mal aus Faulheit abdecke. An deiner Stelle würde ich mir da keinen allzu großen Kopf machen

Kommentar von Sorayastyle ,

Ja schon :D Nur in der Schule sieht des halt so übertrieben in dem Spiegel aus und daheim eben ganz schön und so und weiß halt net und denk mir so WTF komplett anders :D was bin ich denn nuu xD

Kommentar von smaatgn ,

acch neiiin! Das fällt keinem außer dir auf

Antwort
von ickewieder2, 59

Also beim Friseur ist das wirklich normal, man sieht jeden Ansatz usw. Kenne das von meinem Laden, da stehen dann die Leute vorm Spiegel und sagen " das bin doch nicht ich", das ist unser Licht, damit wir auch wirklich alles sehen, muss man sich dran gewöhnen, keiner ist perfekt.
Mit Pickeln und Co habe ich die Erfahrung gemacht, ohne make up fallen sie, auch im Friseursalon, weniger auf, als mit make up.

Kommentar von Sorayastyle ,

Hm des is ja echt doof mit den Beleuchtungen

Aber voll krass wie man sich da ändert oder so :D

z.B. bei DM und so auf den Toiletten da find ich des mega schön und so.

Und dann so in der Schule und so omg xD

Und bei Friseuren omg.. schlimmer gehts net haha .D wie des alles möglich is ^^

Kommentar von ickewieder2 ,

DM, Mac Kiko usw. Wollen ja auch dass man schön aussieht, sonst kauft man nicht die Produkte und wir brauchen Licht für leuchtende Farben, sonst kommt keiner wieder ;)

Antwort
von Helen01, 38

Ohaaa jaa 😂😂😂 Ich seh gefühlt im jedem Spiegel anders aus. Ich denke, das liegt an der Stärke der Beleuchtung oder woher das Licht kommt. Wenn das Licht direkten über einem ist, hab ich oft richtige Augenringe

Antwort
von x0H00x, 65

Ja das kenn ich. Geht mir genauso irgendwie. Wenn ich in der Schule in den Spiegel gucke seh ich immer schrecklich aus, aber zuhause ist es komischerweise nicht so.

Kommentar von Sorayastyle ,

Aber warum isn das so? Zu Hause hat man genauso Licht im Bad und da is gar nichts zu sehen. Schöne Haut und alles und ka..

Bin immer am verzweifeln wie ich da jetzt genau aussehe..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community