Frage von Dueinfachdu, 73

Spicker auf Toilette vergessen Hilfe?

Ich habe in deutsch einen spicket auf die Toilette gelegt. Nach der klausur hab ich vergessen den Zettel wieder weg zu legen und am nächsten Tag war dieser Weg. Was denkt ihr? Kann es sein das die Putzfrau zu den Lehrern geht und fragt ob jemand eine Klassenarbeit geschrieben hat und dann meine Lehrerin in die Klasse fragt wessen spicket das war. Wenn ja was gibt es für ausreden ? Es kann sein dass auf der Rückseite der Nachname meines Vaters steht. Wir dürften während der klausur auf Toilette.

Antwort
von TheValyrian, 14

Ich glaube kaum, dass es Putzkräfte großartig interessiert, was für ein Zettel dort liegt, die werden den Zettel einfach entsorgen und gut ist.

Mach dir keinen Kopf deswegen. :)

MfG

Antwort
von yohomiee, 40

Mach dir keinen Stress deswegen.. du kannst immer noch sagen das du dir mit so kleinen "Lernzetteln" den Stoff besser merken kannst. Aber ich bezweifle das die Putzfrau zu einem Lehrer geht & nach fragt wer den Stoff durch genommen hat etc. wäre zu viel Aufwand :)

Antwort
von nonima, 27

Falls das so wäre, was ich für sehr unwahrscheinlich halte, und der Lehrer Deine Schrift erkennen würde, kannst Du immer noch sagen, dass Du ihn vor der Prüfung weggetan hast, dass es Dir nur so ne Gedächtnisstütze war, im Bus oder so....

Extrem unwahrscheinlich, dass das Konsequenzen hat. Es gibt keinen Beweis, dass Du ihn im Klassenzimmer dabei hattest. Also relax!

Antwort
von Appelmus, 19

Ernsthaft? Irgendwer wird den Spicker weggeschmissen haben. Die Putzfrau hat weder Zeit noch Lust zu den Lehrern zu gehen und zu fragen, ob jemand eine Arbeit geschrieben hat. Und die Lehrer haben weder Zeit noch Lust, alle infrage kommenden Schüler nach der Schrift zu vergleichen. Und selbst wenn sie die Schrift hätten zuordnen können, hätte man dich schon direkt erwischen müssen.

Worüber machst du dir also Gedanken?

Antwort
von Nordseefan, 12

Da hätte die Reinigungskraft viel zu tun. zu 99,9% entsorgt die den.

Antwort
von DingsBums97, 35

Solange dein Name nicht draufsteht kann dir ja niemand etwas nachweisen.

Kommentar von Dueinfachdu ,

Ich hab das ausgedruckt und hoffe das auf der Rückseite nicht der Name meines Vaters steht.

Antwort
von DeutscheBahnAG, 15

Hallo Dueinfachdu,

Solange du nicht deinen Namen auf den Spickzettel geschrieben hast kann nichts passieren, die Reinigungskräfte Interessiert das nicht, Sie entsorgen den Zettel ganz einfach.

Ich hofe Ich konnte dich beruhigen!

DeutscheBahnAG :)

Antwort
von IsiHase, 11

vielleicht war es nur ein Lernzettel, keine Angst, da bekommst du kein Ärger oder ähnliches

Antwort
von Hideaway, 8

Kam vorhin in der Tagesschau. Die Kripo hat bereits eine Sonderkommission gebildet. Die Putzfrau und der Schulleiter waren im Interview zu sehen. Es haben sich auch schon erste Zeugen gemeldet.

Antwort
von 100prozentplus, 33

Ich denke fast jede Putzfrau ist so sozial und geht nicht zum Lehrer, ansonsten sagst du einfach es war nicht deiner!

Antwort
von FrankCZa, 23

Ach was... als ob man überhaupt checken würde dass das n spickzettel ist..

Wenn die Putzfrau das sieht ist es einfach normaler Müll xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten