Frage von BestOnce, 20

Spezialisieren oder diversifizieren?

Im Bezug auf Wissensaneignung

Antwort
von dompfeifer, 8

In beiderlei Hinsicht das vernünftige Maß finden gemäß den aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes.

Antwort
von rallytour2008, 6

Hallo bestOnce

Basierend auf die Antwort von dem Mitglied Swiph.

Aus der Sicht einer Friendlyapp!

Optimierung>Spezialisierte Diversifizierung

Spezialisieren>Diversifikation>Berry Index p6>Monostruktur>Diversifikation>Berry Index>Herfindahl Index>Verteilung

Jetzt die einfache Erklärung.

Spezialisieren auf Import und Export.

Der Berry-Index endet bei 40%.

Die Erweiterung wäre Berry-Index p6=60%

Verweis auf Herfindahl-Index

Die Diversifikation von 60% wird auf Spezialisieren zurück geleitet.

Dadurch entfällt die Monostruktur die auch als Theorie bezeichnet wird.

Verweis auf Spezialisieren auf Import und Export.

Dadurch wird die Stochastik,die in der Monostruktur zu finden ist,bedeutungslos.

Dadurch ergibt sich eine qualitative effiziente Verteilung.

Effiziente Verteilung=Import Export.

Noch einfacher erklärt.

Immer her mit dem Müll.

Erklärte Definition von:Immer her mit dem Müll.

Wer qualitativ minderwertigen Müll nach Deutschland Exportiert,bekommt den nicht bezahlt.Der Müll  wird beschlagnahmt.

Der Müll wird entsprechend recyclet und zu qualitativ hochwertigen Produkten verarbeitet durch Trennung der Materialien.

Günstiger kann nicht an Rohstoffe ran gekommen werden.

Hoch lebe das Markenrecht in Deutschland.

Alles was sich auf Deutschem Grund und Boden befindet ist Eigentum von Deutschland.

Ein Mitspracherecht diesbezüglich gibt es nicht.

Beim Markenrecht gibt es kein Mitspracherecht.

Meine Ausführungen hier basieren auf ein Wirtschaftsmodel das hier bereits

veröffentlicht wurde.

Gruß Ralf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten