Frage von Samabu13, 31

Spende Steuerabsetzten?

Hallo Leute
Ich hab Januar 2016 einen kleinen Unternehmen gegründet, ich spendiere sehr oft nach Ausland wie zum Beispiel Afrika,Italien,Türkei,Sri Lanka.
An die arme Leute.
Ich mache durchschnittlich
15.000 - 20.000€ Umsatzsteuer/Jährlich
7.000€ bezahle ich Einkommenssteuer/Jährlich
Was ist wenn ich 2.000€ spendiere wie viel Prozent kriege ich davon zurück?
Oder auf was muss ich beachten
Danke voraus

Antwort
von Fairy21, 22

Den Spendenbeleg (oder eine Kopie davon) beilegen, aber wieviel du zurück bekommst, weiß ich nicht. 

Antwort
von Swarte, 20

Ja kannst Du absetzen. Aber nicht alles wird vom Finanzamt anerkannt.

Grundsätzlich können gemeinnützige Zwecke auch im Ausland verwirklicht werden. Eine Förderung der Allgemeinheit im Sinne des § 52 AO setzt nicht voraus, dass die Fördermaßnahmen Bewohnern oder Staatsangehörigen der Bundesrepublik Deutschland zugutekommen. Erforderlich ist nur, dass natürliche
Personen mit Sitz oder gewöhnlichem Aufenthalt im Inland gefördert werden oder dass die Tätigkeit neben der Verwirklichung der steuerbegünstigten Zwecke auch
zum Ansehen der Bundesrepublik Deutschland beitragen kann (sog. Inlandsbezug; vgl. AEAO zu § 51 Abs. 2, Nr. 7). Bei inländischen Körperschaften ist zu unterstellen, dass dieser Inlandsbezug gegeben ist.

Und wieviel Du da zurückbekommst kann man so doch nicht sagen. Um die Summer die Du spendest wird das zu versteuernde Einkommen verringert und auf die verringere Summe wirst Du veranlagt.


Antwort
von Heart900, 7

Rückerstattungsfähig sind 100 €. Das heißt von 200 € kriegst du nur 100 € wieder wenn es staatlich anerkannte Hilfsorganisationen sind, sonst nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten