Frage von FordCrown123, 37

Speicherplatzproblem auf Handy?

Hallo, anscheinend mag mich die Technik momentan nicht so. Also, ich habe ein No Name handy mit dem ich aber, bis auf ein kleines Problem mit dem WLAN gestern, nie Probleme hatte. Jedenfalls habe ich schon als ich das handy eingestellt habe, die SD Karte als Speicherort festgelegt und habe nur 3 Apps auf dem Handy (whatsapp, Snapchat, SoundCloud). Allerdings wird mir jetzt seid einer Weile immer die Meldung "Nicht genügend Speicherplatz, Applikationen könnten beeinträchtigt werden" , was mich sehr nervt da ich schon einige Fotos gelöscht habe aber spätestens 2 Tage später kommt wieder die selbe Meldung. Ich habe das Problem schon seid längerem aber erst jetzt scheint dieses Problem ein paar apps stark zu beeinträchtigen (Abstürze usw) Datei Manager apps kann ich mir nicht runterladen. Gibst es da irgendwelche Tipps und Tricks , würde das handy nur sehr ungerne zurücksetzen

Antwort
von Weslot4, 18

Versuche mal die SD Karte zu wechseln, vielleicht ist darauf ein Fehler entstanden. Oder mache ein BackUp von der SD Karte und formatiere sie einmal. Es kommt immer wieder vor, dass sich Hintergrundprozesse einschleichen. Falls das alles nicht helfen sollte, setze dein Handy zurück.

Antwort
von Firas2, 19

Du kannst dein Handy an einen PC verbinden und das, was dir wichtig am Handy ist am Computer speichern. Danach kannst du ohne Angst dein Handy zurücksetzen. Falls du danach nicht genug Speicherplatz auf deinem PC hast, schreib es als kommentar, dann kann ich dir andere Tipps geben.

Kommentar von Firas2 ,

Du kannst auch einiges in deinem Handy lassen und das andere, dass du auf dem PC gespeichert hast von deinem Handy löschen (ansonsten hast du vieles doppelt)

Kommentar von FordCrown123 ,

Ginge es auch mit einem tablet? PC habe ich schon lange nicht mehr :/ 

Kommentar von Andyplayer1 ,

ne nur mit Pc

Kommentar von Andyplayer1 ,

oder Windows Tab

Kommentar von FordCrown123 ,

Hmm, dann bleiben ja leider nicht viele Möglichkeiten, danke für die antworten :)

Kommentar von Firas2 ,

du kannst auch jemanden fragen, ob er dir einen Laptop leiht. Dann kannst du einiges vom Laptop in ein usb-stick speichern

Antwort
von FabseBa12, 10

Wieviel internen Speicherplatz hat das Handy?

Kommentar von FordCrown123 ,

8GB, dachte eigtl das reicht vollkommen, da man es ja mit der SD hätte erweitern können

Antwort
von railan, 7

Kommt drauf an, ob das Handy bzw. das Betriebssystem überhaupt App-to-SD unterstützt. Nonames sind da oft sehr eigen und haben sehr wenig internen Speicher, der dann sofort voll ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community