Frage von momogutefragemo, 73

Speicherplatz auf iPhone 5S angeblich voll?

Hi, ich habe ein iPhone 5S und seit ein paar Tagen zeigt es mir an, dass mein Speicher voll ist. Ich habe sämtliche Apps, Fotos, Musiktitel usw gelöscht und trotzdem hat mir mein iPhone nach ungefähr einem Tag wieder angezeigt dass ich keinen Speicherplatz mehr hätte. Weis jemand wie man das Problem beheben kann? Danke :)

Antwort
von kebab2001, 24

Da gibt's einen glitch: geh in Einstellungen und schau wie viel Speicher du hast. Dann geh in iTunes und lade irgendeinen Film runter, der mehr Speicherplatz braucht als du hast. Dann wird es kurz laden und dir dann anzeigen, dass du nicht genug Speicher hast. Dann kann man in diesem Fenster auf Einstellungen klicken und da wieder auf Speicherplatz. Jetzt steht dort mehr Speicher als vorher. Kannst du paar Mal wiederholen ^^

Antwort
von Handyversteher, 43

Hey,

hast du mal WhatsApp deinstalliert? Vor ein paar Wochen gab es dieses Problem durch WhatsApp verursacht. MfG

Antwort
von Apfel3377, 46

Mach mal folgendes:

iTunes - Filme - einen grossen, langen Film aussuchen der mehr Speicher verbraucht als du hast - kaufen klicken! - dann abbrechen und du hast wieder speicher :) bei mir waren es 1,2 gb als ich es das erste mal gemacht hab versuchs mal ;)

Antwort
von swissmangf, 30

Ich habe alle 1000 fotos auf mein computer hinübergeladen jetzt habe ich wunderptächtige 2,7 gb frei mach das auch mal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community