Frage von Sebi1212, 3

Speicherort bei Installation von Windows 7 von USB Stick nicht wählbar!?

Hallo, ich versuche seit mehreren Tagen meinen Laptop zu formatieren ( ASUS X 43S). Ich habe mit dem Tool WINTOUSB ein Image ( Windows 7 Home Premiummit SP1 , von Chip.de gedownloadet) auf den Stick installiert und beim Neustart des Laptops im BIOS die Reihenfolge auf den USB-Stick gelegt. Beim Start erkennt der Laptop auch den Stick , startet von diesem und fängt sofort mit der Installation an. Zu Anfang steht dann dort: „ Starting Windows“ dann „Dienste werden geladen“ dann startet er die Installtion von 0-100%. Dabei kann ich nicht den Speicherort auswählen sodass er immer auf den Stick Windows installiert aber nicht mein altes Windows neuinstalliert… Mache ich irgendetwas falsch? Muss ich vielleicht noch etwas im BIOS einstellen? Vielen Dank schonmal im Voraus. Mit freundlichen Grüßen Sebastian

Antwort
von Gummileder, 2

Wirklich? Von Chip.de herunter geladen? Der einzige der Windows Downloads offiziell anbietet ist Microsoft, weil der Entwickler von dieser Software.

Datenträger Abbilder mit der Betriebssystem Installation können manipuliert sein, was bei dir der Fall zu sein scheint wenn die Installation von selbst startet.

Da Windows 7 nicht mehr das aktuelle Windows Betriebssystem ist, kann man es bei Microsoft nur noch mit der Eingabe eines Product Key bekommen, dieser Product Key darf kein OEM (Vorinstalliert) sein sondern eine extra gekaufte Lizenz (Retail).

Aber mit diesem Tool https://www.heidoc.net/joomla/technology-science/microsoft/67-microsoft-windows-...

kann man Windows von Microsoft herunter laden.

Kommentar von Sebi1212 ,

Ahhh super , das hört sich gut an...das heißt auch wenn ich meinen Key auslese kann ich es nicht direkt von Microsoft downloaden sondern muss es über das Tool downloaden?

Allerbesten Dank , werde mich direkt dran machen!

Gruß

Sebastian

Kommentar von Sebi1212 ,

Guten Morgen,

es funktioniert nicht....:( habe das Image nun mit dem Tool direkt von Microsoft gedownloadet und der Ablauf bleibt derselbe...

Als wäre es selbstverständlich das auf dem Stick installiert werden soll...

Ich habe nirgends die Wahl den Speicherort zu wählen bzw. auf benutzerdefiniert zu klicken...

Kommentar von Gummileder ,

Moin, das Wintousb Tool ist der Fehler. Es ist zum Erstellen von Windows to go, nicht für einen bootbaren Stick.

Rufus USB oder Windows7usb Maker oder wie der heißt.

Antwort
von ymicky, 1

Am Anfang sollte etwas ähnliches wie in dem Bild erscheinen.
http://www.wintotal.de/images/stories/artikel/win7inst/01.png
Hier Benutzerdefiniert auswählen

Kommentar von Sebi1212 ,

Hallo, dieses Fenster erscheint bei mir nicht.

Wann muss das denn auftreten?

wenn ich das Windows Image auf den Stick installiere fragt er mich nach einer Boot und noch ieiner PArtition...da wähle ich dann den USB Stick ...habe ja auch keine andere Wahl weil ich von dem Stick aus ja später Windows installiere.

Kommentar von ymicky ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community