Frage von Nacho177, 51

Speiche von meinem iPhone6 wird nicht richtig angezeigt?

Hallo liebe Leute,

Ich bin jemand der sehr auf Speicherplatz achtet bevor es zu wenig wird. Ich besitze ein iPhone 6 mit 16GB wovon natürlich schon ein paar GB von Anfang an belegt sind.

Das Problem ist aber, dass ich anscheinend 8,7 GB von den 11,7GB verwende und nur mehr ~3 GB frei habe. Ich hab mal alle Apps und dessen benötigten Speicher zusammengerechnet. Insgesamt verbrauche ich ~6 GB.

Lange Rede kurzer Sinn: Ich verwende anscheinend 8,7GB obwohl alles zusammengerechnet nur 6GB sind. Was ist mit den restlichen 2,7 GB? Rechnet mein Handy da falsch? Ist es vielleicht ein Bug oder steckt da doch was anderes dahinter?

Kann mich da jemand darüber aufklären?

Danke! :) Lg

Antwort
von PropellerHut, 30

Das Iphone scheint hier aus irgendeinem Grund Speicher zu reservieren. Das sollte eigentlich nicht sein. Da gibt es aber einen Trick: Gehe in den Itunes Store und leihe einen Film aus, der mehr Speicher braucht als noch frei ist. Dann wird eine Meldung angezeigt, dass zu wenig Peicherplatz frei ist und der Film nicht geliehen werden kann. Das wiederholst du 2-3 mal. Dann müsste mehr Speicher frei sein. Aber unbedingt darauf achten, dass der Film größer als dein als frei angezeigter Speicher ist. Sonst wird der Film nämlich kostenpflichtig geliehen.

Kommentar von Nacho177 ,

Ok, danke! Werd ich mal versuchen :)

Kommentar von Nacho177 ,

Lol, funktioniert wirklich :D

Jetzt räumt das Gerät die Apps auf. Danke

Antwort
von Fressbloeder, 34

Ja dein Handy reserviert den Speicher für den Download von Apps damit die da zwischengespeichert werden

Antwort
von AskCriz, 17

Das iPhone reserviert Speicher ;) Ein Tipp: Kauf niemals 16 GB ;)

Kommentar von Nacho177 ,

Solange ich noch Fotos machen kann wirds kein Problem sein. Mich hats nur interessiert warum das so ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten