Frage von FragenvomNico, 157

Speedport.ip geht nicht mehr zum anmelden?

Ich kann mich nicht mehr unter speedport.ip einloggen weil ich den Gerätepasswort falsch eingeben habe was soll ich jetzt machen?

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 107

Hallo FragenvomNico,

bei dem Gerätepasswort kann man sich ganz schnell mal vertippen. Manche Zeichen können ganz schnell falsch interpretiert werden, z.B. "I" als Kleinbuchstabe von "L".

Du kannst die Wartezeit nach einer Falscheingabe ganz einfach umgehen, indem du den Internetexplorer schließt und wieder öffnest. Denn dadurch wird die Wartezeit zurückgesetzt.

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

Antwort
von VBHHerzog, 118

normalerweise ist das nur eine zeitsperre

Kommentar von FragenvomNico ,

Wie lange dauert sie ?

Kommentar von VBHHerzog ,

idr wenige sekunden

Antwort
von iTech01, 111

Reseten

Kommentar von FragenvomNico ,

Dann ist doch alles weg also neues Passwort undso

Kommentar von iTech01 ,

ja, aber anders kommst du nicht rein. Oder ist es noch das Werkspasswort? wenn ja, steht es auf der Rückseite deines Routers

Kommentar von FragenvomNico ,

Ja das halt das Geräte Passwort was hinter mein Router steht damit wollte ich mich einloggen doch habe es falsch eingeben jetzt habe ich eine sperre.

Kommentar von profil10 ,

Die dauert nicht lange, ein paar Minütchen und du solltest darauf zugreifen können.

Kommentar von iTech01 ,

achso meinst du, ja das dauert paar minuten. lad doch mal die seite neu, vielleicht klappts jetzt :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten