Frage von uzumaki68, 94

Speedport Hybrid funktioniert fehlerhaft?

Guten Morgen liebe Community, ich habe ein großes Problem und hoffe das mir jemand schnellstmöglich helfen kann. Wir haben von einem DSL 16000 (von dem 3000 ankamen und effektiv 500 im donwnload möglich waren) zu einem Hybrid Tarif M umgeschaltet, mit der Hoffnung auf Besserung (könnte ja nur besser als 500kbits werden). Der Router und alles kam an und wurde erfolgreich angeschlossen, der Anschluss wurde gestern freigeschaltet. Wir haben leider nur 2 LTE Balken, was folgendes jedoch nicht erklärt. Ich habe im download MAX. 80 kbits.... ich bin äußerst enttäuscht. Was haben wir falsch gemacht? Wir haben den Router an einen Splitter angeschlossen weil wir keine TAE dose besitzen, das soll laut Telekom Mitarbeiter kein Problem sein. In der Anleitung stand allerdings es sollte nicht an einen splitter kommen....

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 71

Guten Abend uzumaki68,

ich möchte gerne helfen.

Am Splitter sollte es nicht liegen. Kannst du bitte einmal einen Speedtest mit DSL & LTE, einen mit nur DSL und einen mit LTE durch. Gerne kannst du unseren Speedtest verwenden: http://speedtest.t-online.de/#/ Die Ergebnisse teilst du mir am besten direkt hier mit, damit ich prüfen kann, ob die Bündelung richtig greift. Teile mir gerne auch mit, ob die Tarifbezeichnung MagentaZuhause M Hybrid (2) ist.

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten