Frage von mckeroy,

Speedport Bridge lässt sich nicht mit Speedport Router verbinden

Hallo,

ich möchte meinen Entertain-Receiver mit Hilfe des Speedport W101 Bridge mit meinen Speedport W721V Router verbinden, aber die Push-Button-Methode funktioniert nicht. Immer wenn ich den Wlan-Knopf an der Bridge und dann am Router drücke, blinkt an der Bridge WPS grün, später dann rot und dann hört er auf zu blinken. Die Wlan Leuchte am Router hingegen blinkt erst grün und leuchtet dann dauerhaft grün.

Ich schaff es einfach nicht eine Wlan-Verbindung herzustellen, bitte helft mir!!!!

Antwort von netzy,

dann einfach einen Rechner mit der Bridge verbinden und über die Bridge einrichten, siehe Handbuch: http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/3388/FAQ/theme-156615676/Speedpor...

Kommentar von mckeroy,

leider geht auch das nicht, wie sich rausstellte unterstützt der speedport w721v die wps funktion nicht

Kommentar von netzy,

du solltest schon meine Antworten lesen, genau darum hatte ich dir ja den Link zum Handbuch geschrieben und ich schreibs dir nochmal: schau ins Handbuch :-)

dort sind mehrere Möglichkeiten beschrieben, wie man die Bridge einrichtet, z.B: einen Rechner mit der Bridge verbinden und über die Bridge einrichten ;)

Kommentar von mckeroy,

das steht da zwar so, aber es geht nicht. man braucht dafür wps und wie sich rausstellte und auch vom telekom-team bestätigt wurde unterstützt der w721v diese funktion nicht

Kommentar von netzy,

sorry, du hast Recht, ich hatte mich bei deiner Modellangabe am Anfang verlesen, bin von einem W723V ausgegangen

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community