Frage von Angelogn, 31

speedfight 3 ruckelt beim fahren was kann ich tun?

Wenn er kalt ist, ruckelt er immer obwohl ich ihn langsam warm fahre. Später ruckelt er ab ca 30kmh. Zudem beschleunigt er nicht mehr richtig. Das ruckeln ist eher weich und es sind pausen zwischen den einzelnen rucklern. Der Vergaser ist richtig eingestellt, ob er verstopft ist weiß ich jedoch nicht ( benzinanzeige geht auch nicht). Vielleicht liegt es ja an der Kupplung, jedoch bekomme ich den variodeckel nicht auf, da die schrauben zu fest angezogen wurden und ich sie ohne schlagbohrer ausnudeln würde. Was kann ich tun? So möchte ich nicht weiterfahren.

Antwort
von gardonne2, 25

Reinige als erstes den Vergaser  mit Bremsenreiniger

Stell dann den Vergaser neu ein, Gemischschraube leicht eindrehen, dann eine Komplett umdrehung raus, Motor laufen lassen bis er warm ist und dann genau einstellen

Kommentar von Angelogn ,

Das war das erste das ich gemacht habe. Ich habe es sogar von meinem Nachbarn einstellen lassen, der ist zweiradmechaniker

Kommentar von gardonne2 ,

sprüh als erstes die Schrauben ein, dann nimm eine Stecknuss, kurze verlängerung, drücke fest dagegen und klopfe mit einen Hammer auf die zuerst auf die Nuss und danach mit der Verlängerung.

Kommentar von Angelogn ,

Also soll ich gegen die Schrauben schlagen oder wie?? Hab ich noch nie gehört

Kommentar von gardonne2 ,

Das heist ganz leicht dagegen schlagen, so spannt sich das Gewinde und die Schrauben lösen sich leichter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community